General fans
News

Erste bundesweite Sportwettenerlaubnisse erteilt

Wettanbieter 12 Oktober 2020

Die ersten bundesweiten Erlaubnisse zur Veranstaltung von Sportwetten sind durch und somit gibt es die ersten 15 Erlaubnisanträge. Das heißt also, dass die ersten lizenzierten Wettanbieter von nun an vollkommen legal und dauerhaft in ganz Deutschland angeboten werden dürfen.

Durchbruch in der deutschen Sportwettenwelt

Nachdem es jahrelang für Diskussionen in der Politik sorgte, wurde nun endlich ein Beschluss gefunden, der die ersten Wettanbieter in Deutschland vollkommen legalisiert. Das heißt, dass lizenzierte Wettanbieter von nun an rechtssicher und dauerhaft in ganz Deutschland online und auch in lokalen Wettbüros anbieten dürfen. Zuvor war dies nur in Schleswig-Holstein durch einen Sonderweg möglich gewesen.

Somit gibt es nicht nur für die Wettanbieter einen Grund zu feiern, sondern auch für uns als Endverbraucher. Die Wettanbieter haben nun feste Rahmenbedingungen, an die sie sich halten müssen und wir als Verbraucher können davon ausgehen, dass wir es mit seriösen Wettanbietern zu tun haben. 

Das erste offizielle Trio mit deutscher Lizenz

Mit der GVC Holding, der Gauselmann Gruppe und Tipwin stehen die ersten drei Lizenzträger in Deutschland fest. Aber auch Bet365, Tipico und Admiral Sportwetten gehören zu den ersten Lizenzträgern, auch wenn diese noch nicht offiziell bestätigt wurden.

Wettanbieter mit deutscher Wettlizenz

  1. GVC Holding

  2. GVC Holding

  3. Gauselmann Gruppe

  4. Tipico

  5. Bet365

    Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Falls es weitere Bestätigungen geben wird, werden wir diese in unseren News bekanntgeben. 

Was sind die Regularien?

Wie bereits vermutet, wird es ein monatliches Wettlimit für alle Kunden von 1.000€ geben. Dieses Limit kann für einige Kunden auf 10.000€ erhöht werden, sofern ein maximaler Einsatzbetrag und ein Verlustlimit festgelegt sind. Dies ist insgesamt an viele Bedingungen geknüpft, die hier den Rahmen sprengen würden.

Ebenfalls gibt es eine Regelung, die einen maximalen Bonus von 100€ pro Jahr erlaubt. Alles darüber ist für die Betreiber nicht mehr erlaubt. Zudem müssen sich alle Wettanbieter an die soziale Verantwortung halten, die der Glücksspielneuregulierungstaatsvertrag (GlüNeRStV) fordert.

Alle weiteren Infos

Wir von MySportwetten.de bleiben für euch am Ball und behalten alle Neuerungen und News im Blick. Hier könnt ihr alle Neuigkeiten in den News finden.

Gefällt dir diese News?

Kommentiere den News-Artikel

Mehr News & Promotionen

101.00 Quote auf Bielefeld - 888sport Quoten-Boost

Erhöhte Quoten Bundesliga 15 Oktober 2020 - 17 Oktober 2020

Für das Topspiel der Bundesliga Arminia Bielefeld gegen Bayern München hat 888sport erhöhte Quoten parat. Eine 101.00 Quote wartet bei einem Sieg der Arminia. Die Bayern-Siegquote ... Lies mehr

Quoten-Boost zur Bundesliga bei 888sport

Erhöhte Quoten Bundesliga 15 Oktober 2020 - 17 Oktober 2020

Zum vierten Spieltag der Bundesliga wartet beim Wettanbieter 888sport ein starker Quoten-Boost für die Partie TSG Hoffenheim gegen Borussia Dortmund. So bekommst du die super ... Lies mehr

100.000 Euro im Betway Knipser Jackpot

14 Oktober 2020

Betway Knipser ist ein kostenloses Gewinnspiel für alle Betway Kunden. Jeden Bundesliga-Spieltag hast du die Chance auf 100.000 Euro. Wie du mitmachen und gewinnen kannst, ... Lies mehr

NEO.bet erhält deutsche Sportwettenlizenz!

MySportwetten.de 13 Oktober 2020

Gestern haben wir schon berichtet, dass die Gauselmann Gruppe, GVC und Tipwin offiziell eine deutsche Sportwettenerlaubnis erhalten haben, heute können wir bestätigen, dass auch ... Lies mehr

Erste bundesweite Sportwettenerlaubnisse erteilt

Wettanbieter 12 Oktober 2020

Die ersten bundesweiten Erlaubnisse zur Veranstaltung von Sportwetten sind durch und somit gibt es die ersten 15 Erlaubnisanträge. Das heißt also, dass die ersten lizenzierten ... Lies mehr