Bet-at-home Review:

Bet-at-home

Bis zu 100 €
50 % Einzahlungsbonus

Bet-at-home Test

Wettangebot
9/10
Wettquoten
8/10
Benutzerfreundlichkeit
8/10
Sportwetten App
8/10
Sportwetten Bonus
6/10
Zahlungsmethoden
9/10
Sicherheit & Seriösität
10/10
Kundenservice
9/10
Zusammenfassung
7/10

bet-at-home Review

Zu den bekanntesten Wettanbietern in Deutschland zählt bet-at-home. Nicht nur durch die zahlreichen Werbespots im Fernsehen, die durch das Motto: "Das Leben ist ein Spiel" im Kopf abgespeichert sind, hat sich der Bookie im deutschen Raum etabliert. bet-at-home bietet seinen Bestands- und Neukunden immer wieder neue Specials und Aktionen. Auszeichnend ist ebenfalls die Seriosität und Sicherheit bei bet-at-home. Seit 19 Jahren ist die Seit schon online. Das Firmenportfolio ist transparent und für jeden einsehbar.

Über fünf Millionen Spieler sind bei bet-at-home angemeldet. Der Kernmarkt ist Deutschland und Österreich

Die Auswahl an Sportwetten bei bet-at-home ist gigantisch. An jede Sportart ist gedacht. Überzeugend ist vor allem der eSports-Bereich. Hierfür hat der Bookie mit österreichischer Herkunft sogar eine eigene Seite angelegt. Aber auch bei den anderen Kategorien werden viele Spiele und Quoten angeboten. 

Zum Wohle der Spieler werden regelmäßig neue Bonus-Pakete geschnürt. Neukunden erhalten 50 Prozent auf ihre erste Einzahlung. Und können damit bis zu 100 Euro Extra-Guthaben einsacken. Mit einem Klick auf den Button "Bonus abholen" kannst du dich registrieren und den Bonus abholen. 

bet-at-home Sportwetten

Bis zu 100 €
50 % Einzahlungsbonus

bet-at-home hat ein sehr ordentliches Sportwetten-Angebot. Denn dort findest du als Sportfan alles, was dein Herz begehrt:  über 75 Sportarten und durchschnittlich 24.000 Wetten pro Tag. Das ist vor allem dadurch möglich, dass die Wettplattform in mittlerweile elf Sprachen übersetzt wurde.

Wie bei fast allen Bookies kannst du an der linken Seite direkt deinen favorisierten Sport auswählen und bekommst direkt die passenden Partien angezeigt. Hier sind neben einem umfangreichen Bereich zum König Fußball auch eher unbekanntere Sportarten wie Snooker oder Dart vertreten. Der Buchmacher bet-at-home ist definitiv am Zahn der Zeit und beweist das unter anderem mit dem eSports-Angebot sowie dem Bereich für den virtuellen Sport.


bet-at-home Live-Wetten

bet-at-home Live-Wetten

Rund um die Uhr Live-Wetten! Das hat sich bet-at-home zumindest so auf die Fahnen geschrieben. Und tatsächlich: Da der Wettanbieter Sportevents aus aller Welt – und somit aus allen Zeitzonen – im Aufgebot hat, findest du eigentlich immer eine aktuell laufende Live-Wette für deinen Wetteinsatz. Um deine passende Live-Wette schnell angezeigt zu bekommen, kannst du das gesamte Angebot mit Suchbegriffen filtern oder nach deiner Lieblingssportart sortieren.

Dazu gibt es einen speziellen Live-Kalender, in dem die Live-Wetten der nächsten Tage gelistet werden.

Live-Streams gibt es bei bet-at-home derzeit leider noch nicht. Alles was dir der Buchmacher anbietet, ist ein Live-Match-Ticker, mit dem du den Spielstand sowie den Ballbesitz verfolgen kannst. Dort werden auch sämtliche Statistiken zum Spiel eingeblendet. Der Live-Wetten-Bereich fällt insgesamt aber leicht chaotisch auf. Grafisch ist aus der Seite auf jeden Fall noch mehr rauszuholen.

bet-at-home Cashout

Als Wettanbieter hat bet-at-home große Ambitionen! Und zwar möchte das deutsche Unternehmen mit den Top-Buchmachern der Wettbranche mithalten. Da ist es fast schon ein Muss, dass die Wettplattform bei Nutzern beliebte Funktionen wie den Cash-Out integriert hat.

Damit kannst du auch bei bet-at-home deine Wette vorzeitig beenden. Das kann sich in vielen Fällen lohnen! Stell dir zum Beispiel vor, dass deine Wette wie geplant verläuft und dein favorisiertes Fußballteam mit 2:0 in Führung liegt. Doch dann fällt kurz vor Schluss der Anschlusstreffer und die Gegner starten eine Offensivaktion nach der anderen! Genau dann kannst du den Cash-Out einsetzen, um einen Großteil deines Wettgewinns noch ins Trockene zu bringen – und so Kontrolle über das Wettgeschehen zu erhalten.

bet-at-home Wettsteuer

Als Wettanbieter mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland kennt sich bet-at-home natürlich bestens mit der deutschen Wettsteuer aus. Diese ist seit dem 1. Juli 2012 nämlich für alle Buchmacher verpflichtend, und zwar nach dem Rennwett- und Lotteriegesetz. Die Wettsteuer beträgt 5 % deines ursprünglichen Wetteinsatzes und wird direkt bei der Abgabe der Wette abgezogen. Das heißt, dass somit auch dein möglicher Gewinn mit einem um 5 % verringerten Einsatzbetrag berechnet wird. Diese Vorgehensweise wird bei anderen Wettanbietern auch schlicht als „Quotenabschlag“ bezeichnet.

bet-at-home Wettbonus

bet-at-home bietet seinen Neukunden einen soliden Bonus an. Auf die erste Einzahlung erhalten Spieler 50% oben drauf. Dieses Angebot gilt für Einzahlungen bis 200 Euro. Insgesamt muss der Bonusbetrag anschließend zwölfmal zu einer Mindestquote von 1.7 umgesetzt werden. Dann ist der Bonus durchgespielt und kann ausgezahlt werden. Oder einfacher gesagt: Du musst den gesamten Betrag auf dem Sportwettenkonto viermal umsetzen, um ihn auszahlen zu können. 

Beispiel: Peter zahlt 200 Euro ein und kassiert den 50% Bonus von bet-at-home. Damit stockt er sein Konto auf 300 Euro auf. Diese Summe muss er insgesamt viermal zu einer Mindestquote von 1.7 umsetzen. Sprich Peter muss 1.200 Euro gesetzt haben. Hat Peter das erfolgreich geschafft, hat er das Geld freigespielt und kann es auszahlen.

bet-at-home App

Was ist ein gutes Zeichen dafür, dass bet-at-home mit den großen Wettanbietern mithalten kann? Genau, die hauseigene App! 

Oder besser gesagt die drei hauseigenen Apps. Denn eine ist für speziell für Sportwetten, die andere rein fürs Casino und die dritte App nennt sich „Sport Maps“. In Letzterer kannst du genau nachschauen, welche Events in deiner geographischen Nähe stattfinden und welche Quoten dafür zur Verfügung stehen.

Das mobile Wettangebot von bet-at-home steht dir zudem unterwegs allein schon dank der leistungsfähigen mobilen Webseite des Wettanbieters zur Verfügung. Dazu kommen noch die Apps für das iPhone sowie für Android-Smartphones.

Übrigens: Die Sportwetten-App ist brandneu und wurde erst im Juni 2018 an den Markt gebracht!

  • bet-at-home iPhone

Das komplette Wettangebot, Live-Wetten rund um die Uhr, ein blitzschneller Cash-Out von unterwegs: Was will man als Sportfan mehr? Genau das bietet die Sportwetten-App von bet-at-home für iPhone-Besitzer. Diese kannst du dir als App fürs iOS-Betriebssystem im Apple App Store herunterladen.

  • bet-at-home Android

Auch Besitzer eines Android-Smartphones gehen nicht leer aus, selbst wenn die bet-at-home Apps im Google Play Store nicht zu finden sind sind. Grund dafür sind strikte Richtlinien von Google, die Glücksspiel-Apps im Play Store einschränken. Trotzdem kannst du die bet-at-home Android-App direkt über die mobile Webseite des Buchmachers herunterladen.

bet-at-home Sicherheit

Der Schein trügt ja oft. Diese alte Weisheit trifft auch auf die Wettplattform von bet-at-home zu. 

Auf den ersten Blick wirkt die Webseite nämlich nicht so professionell und modern gestaltet, wie bei einigen anderen großen Wettanbietern. Lass dich davon allerdings nicht beeinflussen!

Fakt ist nämlich, dass bet-at-home gerade für deutschsprachige Kunden ein solides und qualitativ hochwertiges Angebot entwickelt hat. Dazu gehören zum Beispiel die überzeugende Auswahl an Sportwetten und Live-Wetten, ein unterhaltsames Casinoerlebnis mit Live-Dealer-Tischen, eine eigene Pokersoftware sowie die deutsche Kundenservice-Hotline. Nur bei der Höhe der Quoten könnte der Buchmacher noch eine Schippe zulegen.

Dazu hält bet-at-home immer nach den neuesten Wettoptionen Ausschau. So kannst du auf dein favorisiertes Team bei spannenden E-Sport-Matches wetten oder beim virtuellen Sport auf das schnellste Pferd setzen.

Als deutscher Wettanbieter ist bet-at-home nicht nur durch die Malta Gaming Authority lizenziert, sondern seit 2012 auch durch das Innenministerium des Bundeslandes Schleswig-Holstein. Letztere Lizenz ist für in Deutschland aktive Wettanbieter nicht selbstverständlich und kann vor allem von den großen internationalen Buchmachern nicht immer vorgewiesen werden.

Für die Sicherheit und Fairness auf der Wettplattform spricht außerdem die Tatsache, dass bet-at-home transparent alle Auszahlungsraten auf der Webseite listet.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Ist bet-at-home sicher?

Ja, bet-at-home zählt zu den serösesten Wettanbietern in Deutschland.

Welchen Neukundenbonus bietet bet-at-home an?

Auf die erste Einzahlung erhalten Spieler einen Einzahlungsbonus von 50%. Das Angebot gilt für Einzahlungen bis zu 200 Euro.

Zahle ich bei bet-at-home Wettsteuer?

Ja, wie bei vielen anderen Anbietern zahlt man auch bei bet-at-home eine Wettsteuer von 5%.

Hat bet-at-home eine Cashout-Funktion?

Ja, bei bet-at-home können Wetten vorzeitig mit der Cashout-Funktion beendet werden.

Schreibe eine Rezension über Bet-at-home