Betfair Bewertung:

Betfair Willkommensbonus:

5 x 20 € Gratiswetten

Betfair Bewertung

Wettbonus-Angebot
Sportwetten-Vielfalt
Mobiles Wett-Erlebnis
Zahlungsmöglichkeiten
Sportwetten-Erlebnis
Kundenservice
Zusammenfassung

Betfair Sportwetten - Ausführlicher Test und Rezension

Bei den Sportwetten von Betfair ist wirklich für jeden etwas Passendes dabei. Der Wettanbieter hat über 25 Sportarten im Aufgebot, aus denen du deine persönliche Top-Wette für deinen nächsten Einsatz auswählen kannst. Mit dabei sind sogar exotische Angebote wie virtueller Motorsport.

Sobald du eine Sportart ausgewählt hast, findest du eine Übersicht der verfügbaren Wetten, aufgeteilt nach den einzelnen Ligen. Auch die angezeigten Quoten können sich wirklich sehen lassen! Denn diese gehören zu den besten am ganzen Wettmarkt.

Dazu hat Betfair einen eigenen Bereich mit Wett Tipps eingerichtet, in dem du regelmäßig mit den neuesten Sport-News und spannenden Möglichkeiten für deinen nächsten Wetteinsatz versorgt wirst. Das ist Spitze für einen Wettanbieter!

Betfair Live-Wetten

Das Live-Wetten-Angebot von Betfair ist erste Sahne. Das gilt vor allem für den Aufbau des eigenen Bereichs für Live-Wetten, der direkt in das Hauptmenü der Webseite integriert ist. Dort findest du nämlich alle aktuellen Live-Wetten auf einen Blick und nach den beliebtesten Sportarten sortiert. Direkt darunter sind dann alle Live-Wetten gelistet, die in Kürze stattfinden. So behältst du immer den Überblick, auf welche Matches du live und in Farbe wetten kannst.

Ein weiteres praktisches Feature: Du kannst bereits direkt in der Live-Wetten-Übersicht deinen favorisierten Markt wählen und bekommst so nur die für dich relevanten Wetten angezeigt.

Betfair Live-Stream

Betfair bietet auf der internationalen Wettplattform zwar Live-Streams in zahlreichen Sportarten wie Fußball, Pferderennen, Tennis oder Basketball an, diese sind jedoch für deutsche Nutzer nur selten abrufbar – und das obwohl auf der deutschen Startseite das „Betfair TV“ beworben wird. Ein Blick in die Länderbeschränkungen zeigt dann aber, dass offiziell keins der auf der Plattform sogenannten „Live Videos“ für deutsche Nutzer verfügbar ist.

Es ist allerdings möglich, dass Betfair daran arbeitet, dieses Angebot auch auf das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland auszuweiten. Ein Zeichen dafür ist die Tatsache, dass neben vielen Partien, zum Beispiel im Tennis, bereits das Live-Video-Symbol zu sehen ist.

Betfair Cash-Out

Die Cash-Out-Funktion gehört bei fast allen Wettanbietern zum Standardrepertoire, so auch bei Betfair. Völlig zurecht, denn viele Nutzer setzen sie gerne und häufig ein. Immerhin lässt sich damit das oft unberechenbar Geschehen beim Wetten etwas unter Kontrolle bringen. So kannst du dir zum Beispiel deinen Gewinn vorzeitig auszahlen lassen, wenn dir dein Gefühl sagt, dass deine Wette auf der Kippe steht.

Wie jeder Wettanbieter kann auch Betfair nicht garantieren, dass die Cash-Out-Option bei allen Wetten zur Verfügung steht. Wo dies der Fall ist kannst du bei Betfair allerdings leicht an dem kleinen gelben Cash-Out-Symbol erkennen. Der Buchmacher hat sogar eine eigene Seite eingerichtet, auf der alle aktuell verfügbaren Cash-Out-Wetten gesammelt werden.

Wenn du mehrere Einzelwetten miteinander kombinieren möchtest, solltest du bedenken, dass ein Cash-Out für die Kombiwette nur möglich ist, wenn das Symbol zuvor bei allen Einzelwetten erschienen ist.

Betfair Deutschland

Ein Aushängeschild von Betfair ist die hauseigene Wettbörse „Betfair Betting Exchange“, die uns deutschen Kunden leider nicht zur Verfügung steht. Grund dafür ist die 2012 eingeführte Wettsteuer von 5 %, die Betfair grundsätzlich für alle deutschen Kunden aus eigener Tasche zahlt. Das heißt, dass dir nichts von deinem Wettgewinn abgezogen wird, aber auch genau deshalb kann Betfair die Wettbörse in Deutschland nicht mehr lukrativ betreiben. Warum?

Auf dem Betfair Betting Exchange können Nutzer quasi gegen andere Nutzer wetten, indem sie sich auf eine Quote einigen. Der Wettanbieter nimmt hier nur eine vermittelnde Rolle ein, kann also nicht verlieren und generiert so mit jeder abgeschlossenen Wette Einnahmen. Daher begnügt sich Betfair an der Wettbörse auch mit einer Kommission in Höhe von 2 % des Wetteinsatzes. Dieses Geschäftskonzept ist mit unserer 5-%-Wettsteuer leider nicht mehr lukrativ, weshalb die Wettbörse in Deutschland dicht gemacht wurde.

Alle weiteren Angebote des Buchmachers sind dank der internationalen Lizenzierung der Malta Gaming Authority aber auch für deutsche Nutzer zugänglich. Wir konnten in den Geschäftsbedingungen außerdem keine expliziten Einschränkungen für Nutzer aus Schleswig-Holstein finden und auch die Anmeldung mit einer Adresse aus Schleswig-Holstein scheint ohne Weiteres zu funktionieren. Die Legalität dieses Angebots für Kunden aus Schleswig Holstein ist allerdings fraglich, denn offiziell sind dort nur 20 Wettanbieter lizenziert - und Betfair ist nicht darunter.

Betfair Angebote

Die Promo-Aktionen von Betfair zählen zu den besten in der ganzen Wettbranche. Warum ist schnell geklärt und nein, es liegt nicht nur an dem prominenten Werbegesicht von Michael Ballack. Denn der Wettanbieter legt sehr viel Wert darauf, ständig neue attraktive Bonus-Angebote zu veröffentlichen. Das motiviert die Nutzer und bindet sie gleichzeitig an den Wettanbieter.

Der großzügige Willkommensbonus für Sportwetten tut da sein Übriges: Deine erste Einzahlung wird gleich einmal verdoppelt, womit du dir bis zu 100 € zusätzliches Startguthaben sichern kannst. Achte wie immer auf die dazugehörigen Umsatzbedingungen, um den Bonus auch tatsächlich gutgeschrieben zu bekommen.

Betfair Quoten

Betfair wirbt damit, die besten Quoten am ganzen Wettmarkt zu bieten. Ob das zu 100 % der Wahrheit entspricht ist, ist schwer nachzuprüfen und schwankt sicherlich je nach Wettmarkt und Sportevent. Fakt ist aber, dass die Betfair Wettquoten immer vorne mit dabei sind, vor allem in Sachen Bundesliga, Herrentennis oder im englischen Fußball.

Betfair Live-Quoten

Wie bereits erwähnt, überzeugt Betfair vor allem durch die Übersichtlichkeit, mit der die Live-Quoten auf der Webseite präsentiert werden. Wähle einfach deine Lieblingssportart und schon kannst du sehen, zu welchen Quoten gerade ein Live-Match stattfindet – oder welche spannenden Live-Quoten in Kürze auf dich warten.

Über Betfair

Betfair wurde pünktlich zur Jahrtausendwende im Jahr 2000 ins Leben gerufen und hat sich seither zu einem wahren Imperium für Online-Entertainment entwickelt. Während das internationale Online-Angebot der Wettplattform mit einer maltesischen Lizenz betrieben wird, findet der alltägliche Geschäftsbetrieb am Hauptsitz in London statt. Das hat sich auch nach der Fusion mit Paddy Power zur heutigen „PPB Group“ nicht geändert und erklärt die Listung an der Londoner Börse, dem London Stock Exchange.

Das Imperium umfasst neben der internationalen Wettplattform, die auch für deutsche Kunden zugänglich ist, auch weitere Marken wie TVG Horse Racing oder FanDuel. Auf der fast komplett ins Deutsche übersetzten Wettplattform erwarten dich alle erdenklichen Sportarten, zahlreiche Wett-Funktionen und Top-Quoten. Dazu gibt’s ein hauseigenes Casino, ein spezielles Live-Dealer-Angebot und sogar einen eigenen Pokerbereich. An manchen Stellen kann es sein, dass du noch über  englische Beschreibungstexte stolperst, aber dank der intuitiven Benutzeroberfläche sollte dich das nicht weiter stören.

Betfair Erfahrungen

Betfair bietet dir eine rundum gelungene Wettplattform mit einer Top-Auswahl und stets konkurrenzfähigen Quoten. Und die Tatsache, dass du hier keine deutsche Wettsteuer abdrücken musst, ist natürlich eine Klasse für sich.

Neben dem gut organisierten Sportwetten-Bereich erwartet dich zudem viel Abwechslung und Spielspaß im Casino, an den Live-Dealer-Tischen und in der Pokerlobby.

Betfair Casino

Du möchtest die Sportwetten einmal links liegen lassen und hast Lust auf etwas Casino-Action? Dann ist Betfair eindeutig die richtige Wettplattform für dich! Denn hier gibt’s nicht nur die klassischen Casino-Tisch-Spiele wie Blackjack, Baccarat oder Roulette, sondern auch Slot-Spiele mit progressiven Jackpots, Video Poker, Arcade Spiele und vieles mehr. Langeweile? Fehlanzeige!

Wie für die Sportwetten findest du auch hier eine eigene Aktionsseite, wo ständig neue Bonus-Angebote auf dich warten.

Betfair Live-Casino

Ein Zeichen dafür, dass Betfair in der ersten Liga der Wettanbieter mitspielt: das umfangreiche und attraktive Live-Dealer-Casino. Hier kannst du in deinen eigenen vier Wänden in ein realistisches Casinoerlebnis eintauchen, und zwar dank der Live-Stream-Technologie, die dich an einem Tisch mit einem professionellen Dealer Platz nehmen lässt.

Die Hauptkategorien im Live-Casino sind die bekanntesten und beliebtesten Tischspielklassiker: Live-Roulette, Live-Blackjack, Live-Baccarat sowie Live-Poker.

Betfair Poker

Neben den Live-Dealer-Pokertischen bietet Betfair auch eine klassische Pokerlobby. Um in diese eintreten zu können, musst du dir allerdings erst einen speziellen Desktop-Client herunterladen und diesen auf deinem PC installieren. Das ist aber kein Problem und funktioniert sehr schnell.

Danach steht dir eine ganze Palette an spannenden Pokerspielen zur Verfügung, egal ob „Sit & Go“-Turniere, „Multi-Table“-Turniere, Cash Games oder Speed Poker. Natürlich gibt es auch für alle Pokerfans eine eigene Bonus-Seite mit zahlreichen Promo-Aktionen. 

Betfair App

Für mobile Wetteinsätze gibt es eine eigene Betfair Sportwetten-App für die Betriebssysteme iOS und Android. Darin findest du das gesamte Betfair Wettangebot inklusive Funktionen wie Cash-Out oder Kombi-Edge. So kannst du deine Einsätze bequem vom Sofa oder direkt vom Public Viewing in deiner Lieblingskneipe abgeben.

Für die anderen Bereiche wie das Casino oder die Arcade Games hat Betfair übrigens jeweils eine eigene App entwickelt. So musst du nur die Teile des Betfair Angebots herunterladen, die du auch wirklich benutzen wirst.

Betfair iPhone

Du besitzt ein iPhone? Dann reicht ein Klick auf den iOS-App-Store, denn dort findest du die Betfair Sportwetten-App direkt über die Suchfunktion. Wie erwähnt, kannst du dir ganz nach deinen Vorlieben noch weitere Apps von Betfair herunterladen.

Betfair Android

Im Google Play Store gibt es die Betfair App leider nicht, denn dort gelten strenge Richtlinien, was die Angebote von Wettanbietern angeht. Trotzdem gibt es natürlich eine Lösung für alle Android-Smartphones: Rufe in deinem Browser einfach die mobile Version der Betfair Webseite auf, gehe dort zum App-Bereich und lade die Android-App direkt von der Homepage herunter.

Betfair Kundenservice

Betfair hat eigens einen Kundenservice für deutschsprachige Nutzer eingerichtet. Dieser ist von 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr erreichbar. Wende dich einfach an den Live-Chat oder schicke eine E-Mail an: support.de@betfair.com

Innerhalb von 4 Stunden solltest du dann eine Antwort erhalten. Achte außerdem darauf, dass du bei der Beschreibung deines Anliegens deinen Benutzernamen angibst.  Eine deutsche Telefonnummer konnten wir auf der Wettplattform derzeit nicht ausfindig machen. Dafür gibt es aber einen umfangreichen Hilfebereich, der bereits viele Fragen beantwortet.

Betfair Wettsteuer

Bei Betfair zahlst du keine Wettsteuer! Und zwar egal ob du verlierst oder gewinnst, denn das erledigt der Wettanbieter aus eigener Tasche. Damit zählt Betfair zu den wenigen Buchmachern, die deutschen Nutzern diesen Service gewähren. Für dich bedeutet das: Deine Gewinne fallen durch den fehlenden Quotenabschlag stets höher aus, als bei der Konkurrenz.

Sicherheit: Ist Betfair legal oder illegal?

Dank der Lizenz der Malta Gaming Authority kannst du Betfair ohne Bedenken legal in Deutschland benutzen. Alle nicht für Deutschland lizenzierten Angebote des Wettanbieters werden dir nämlich erst gar nicht zur Verfügung gestellt. Und selbst wenn sollte das Risiko der Nutzung nicht bei dir liegen sondern beim Wettanbieter selbst.

Darüber hinaus ist die digitale Sicherheit eine Top-Priorität der Betreiber. Dies zeigt zum Beispiel die ISO 27001-Zertifizierung, die die Einhaltung des weltweiten Standards für Informationssicherheit bescheinigt. Dazu gehört auch, dass deine persönlichen Daten nur übertragen werden, wenn eine sicher verschlüsselte Verbindung mit deinem Browser hergestellt werden kann.

Betfair Einzahlung

Betfair bietet dir die bei vielen Wettanbietern üblichen Zahlungsmethoden an. Dazu gehören Kreditkarten wie Visa und Mastercard, eine reguläre Banküberweisung, Paypal, die Paysafecard, Skrill und Neteller.

Einzahlungsgebühren, die Bearbeitungsdauer und der Mindesteinzahlungsbetrag variieren dabei von Dienst zu Dienst. So gilt für eine Einzahlung per Paypal ein Mindestbetrag von 7 €, während es bei Neteller 15 € sind.

Betfair Auszahlung

Für die Auszahlung stehen dir, bis auf die Paysafecard, die gleichen Zahlungsdienstleister wie bei der Einzahlung zur Verfügung. Das macht auch Sinn, denn es ist ratsam sowohl für die Einzahlung, wie auch für die Auszahlung die gleiche Methode zu verwenden. Dies soll unter anderem der internationalen Geldwäsche vorbeugen.

Auch hier variieren die Dauer und der Mindestbetrag. Während es bei manchen Diensten kein Minimum gibt, musst du bei einer Banküberweisung zum Beispiel mindestens 30 € auszahlen.

Like if you bet at Betfair

Teile deine Meinung über Betfair