Mybet Mobile
News

Aus Btty wird MyBet

Wettanbieter 27 September 2019

MyBet ist zurück und übernimmt Btty. Somit wird aus Btty zukünftig MyBet.

Aus Btty wird MyBet

Ab Heute wird es Btty, so wie ihr es kennt nicht mehr geben. Denn der junge Wettanbieter, der erst 2014 gegründet wurde, wird von MyBet übernommen. Richtig gehört von MyBet, dem Wettanbieter, der erst seit Kurzem wieder aktiv ist. 

MyBet wurde im Dezember 2018 von der Rhinoceros-Gruppe, die unter anderem Wunderino betreieben, übernommen, nachdem man im September 2018 Insolvenz anmelden musste. 

Wir werden uns in den kommenden Wochen um ein neues exklusives Willkommensangebot für euch bemühen, damit ihr auch auf MyBet starten könnt. 

Mehr News & Promotionen

Betway: Bis zu 100€ & FIFA 23 gewinnen

Gewinnspiele & Wettbewerbe Wettanbieter 19 September 2022 - 29 September 2022

Betway kann derzeit mit einer ganz besonderen Bonusaktion aufwarten. Wegen des baldigen Erscheinens von FIFA 23 veranstaltet der englische Sportwettenanbieter eine Verlosung, an ... Lies mehr

Bet-at-home: Bis zu 40 Euro Bonus

Willkommensbonus Wettanbieter 1 August 2022 - 28 August 2022

Es ist wieder so weit, der Start der Bundesliga steht unmittelbar bevor. Kein Wunder also, dass sich auch die Sportwettenanbieter der Szene bestens dafür rüsten. So auch ... Lies mehr

Interwetten: Partner des FC Liverpool

Wettanbieter 9 Mai 2022

Interwetten hat einmal mehr zugeschlagen. Erneut präsentiert der Sportwettenanbieter aus Österreich einen großen Partner an seiner Seite, nun den FC Liverpool, mit dem man nun ... Lies mehr

DAZN Bet – neuer Sportwettenanbieter ab Sommer 2022

Wettanbieter 26 April 2022

Im letzten Jahr machten die ersten Gerüchte die Runde, nun ist es förmlich unter Dach und Fach. Auch DAZN wird in diesem Sommer mit einem eigenen Wettanbieter namens DAZN Bet an ... Lies mehr

Bwin: Verlängerung mit DFB bis 2026

Wettanbieter 7 April 2022

Vor kurzem wurde über ein mögliches Aus der Partnerschaft von bwin mit dem DFB berichtet. Doch nun die spektakuläre Wende, denn die Zusammenarbeitet wurde nun bis 2026 erweitert. Lies mehr