XTiP Review:

XTiP

120% bei 110€ Einzahlung

XTiP Test

Wettangebot
8/10
Wettquoten
0/10
Benutzerfreundlichkeit
8/10
Sportwetten App
9/10
Sportwetten Bonus
9/10
Zahlungsmethoden
10/10
Sicherheit & Seriösität
0/10
Kundenservice
8/10
Zusammenfassung
9/10

XTiP - Großer Wettanbieter-Test & Erfahrungsbericht

Das MySportwetten.de Fazit: XTiP können wir euch ohne Bedenken empfehlen! XTiP schneidet in den meisten Bereichen gut ab und ist für alle Erfahrungslevel ein prima Wettanbieter. Einziger Makel ist der Kundenservice, der zwar schnell und qualitativ hochwertig antwortet, aber nur per E-Mail erreichbar ist.

Unsere XTiP Erfahrung: XTiP ist ein prima Allrounder under den Wettanbietern!

XTiP zählt zwar in keiner Kategorie Spitzenklasse, doch überall durchweg solide. Damit macht man auf keinen Fall etwas falsch und der XTiP Wettbonus ist auch stark. Daher erhält der deutsche Wettanbieter unser Gütesiegel!

Lies einen detaillierten XTiP Review auf MyWettbous.de/xtip.

XTiP Wettbonus

120% bei 110€ Einzahlung

XTiP bietet einen hervorragenden Sportwetten Bonus von 120% an, der als Einzahlungsbonus funktioniert. Das heißt, dass man bei der ersten Einzahlung von genau 110€ seinen Einzahlungsbetrag mehr als verdoppeln kann! Auf MySportwetten.de erfährst du, wie das funktioniert:

So sicherst du dir den XTiP Einzahlungsbonus:

  1. Melde dich über unsere Bonuslink bei XTiP an und erstelle ein Kundenkonto.
  2. Bei der Registrierung muss unter "Bonusauswahl" der Sportwetten Bonus ausgewählt werden.
  3. Lade dein neues XTiP-Konto mit Guthaben auf. Deine erste Einzahlung höher als 10€ und niedriger als 100€ wird dann verdoppelt, bei genau 110€ Einzahlung erhältst du 132€ Bonus (=120% Wettbonus).
  4. Nun kannst du mit deinem erhöhten Wettguthaben loslegen. Achte wie immer auf die AGB und Bonusbedingungen des Wettanbieters.

XTiP Sportwetten

XTiP zielt - wie die Schwestermarke CASHPOINT - einzig und allein auf Sportwetten ab. Daher gibt's bei dem Wettanbieter auch kein Casino, kein Poker, nix da. Das brauchst du als waschechter Wettfan aber nicht, denn auf XTiP gehen dir die Einsatzmöglichkeiten mit Sicherheit nicht aus. Der Buchmacher hält für dich Sportwetten aus über 30 Sportarten bereit, darunter die europäischen Top-Ligen im Fußball, amerikanischen Ligen wie die NBA oder MLS oder auch andere Wettbewerbe aus aller Welt. Hast du Lust auf Snooker in der chinesischen Liga zu wetten? Gar kein Problem! Die Liste ist schier endlos – und damit auch dein Wetterlebnis.

XTiP Live-Wetten

Klar, die Live-Wetten dürfen bei einem Sportwetten-Experten wie XTiP natürlich nicht zu kurz kommen. Und das tun sie auch nicht! Die Auswahl ist hier zwar nicht ganz so groß wie im regulären Wettbereich, aber da sollte trotzdem etwas Passendes für dich mit von der Partie sein. Und wenn alles glatt läufst, kannst du den Verlauf deines Wetteinsatzes dann sogar im Live-Stream verfolgen.

XTiP Live-Stream

Genau richtig gelesen. XTiP hat eigene Video-Live-Streams! Das können nur wenige Wettanbieter von sich behaupten. Schade eigentlich, denn Live-Streams sind definitiv ein tolles Feature. Dieses Add-On macht nämlich aus einer Wettplattform im Nullkommanichts eine richtige Unterhaltungsplattform. Denn wenn man nicht gerade in der Sportbar sitzt, gibt es wohl nichts Besseres, als bei einer Live-Wette gleich den Live-Stream mit dazu geliefert zu bekommen. Welche Matches du gerade im Video Stream – diesen Begriff verwendet XTiP auf der Website – verfolgen kannst, findest du ganz leicht mit einem Klick auf den entsprechenden Filter heraus.

XTiP Cash-Out

Eine Cash-Out-Funktion haben wir bei XTiP bisher leider vergeblich gesucht. Aber vielleicht liegt der Wettanbieter hier bald nach. Sinnvoll wäre es auf jeden Fall, denn der Cash-Out gehört für viele Fans von Sportwetten einfach zu einem gelungenen Wetterlebnis dazu. So kann man sich bei einem passenden Ergebnis einen Teil des Wettgewinns auch schon früher auszahlen lassen. Sicher ist sicher.

XTiP Deutschland

Deutschland ist zweifelsohne der Kernmarkt von XTiP. Das bestätigt allein schon die Tatsache, dass der Zuschauerliebling Lukas Podolski als Markenbotschafter engagiert wurde. Deutsche Sportwetten-Fans finden auf der Plattform daher auch ein Top-Wettangebot mit Quoten aus der Bundesliga – und aus aller Welt. Auch der Kundenservice bietet hilfreiche Kontaktmöglichkeiten. Eine Telefon-Hotline ist beispielsweise bei anderen Wettanbietern keine Selbstverständlichkeit. Die Kommunikation rund um die deutsche Wettsteuer könnte bei XTiP allerdings noch transparenter gestaltet werden. Vor einer Registrierung ist es unmöglich zu wissen, woran man hier beim Wettanbieter ist.

XTiP Angebote

Bei XTiP gibt's eine ganze Reihe von attraktiven Bonus-Angeboten. Zu Beginn steht natürlich der Neukundenbonus ins Haus. Lade dein Konto nach der Registrierung einfach ordentlich auf, denn so kannst du ganze 100 € extra abstauben! Dieses Bonusgeld musst du danach 3x zu einer Mindestquote von 1,90 umsetzen – dann gehört es dir. Einen ähnlichen Bonus kannst du dir auch bei der Installation der XTiP App sichern. Hier musst du lediglich 10 € oder mehr auf dein Konto laden und schon gibt's einen Bonus über 15 €! Aber auch nach der Kontoeröffnung geht's nach dem gleichen Prinzip weiter: regelmäßige Bonus-Angebot und Promo-Aktionen. Besonders beliebt ist hier zum Beispiel der Kombi-Bonus. Dieser liegt bei einer 5er-Wettkombi bei 5 %, bei einer 6er-Kombi bei 6 % oder sogar bei einer 30iger-Kombi bei satten 30 %.

XTiP Quoten

XTiP hat nicht nur viele Sportevents im Angebot, sondern dazu noch eine unendliche Auswahl an Quotenvarianten. Das bedeutet nichts weiter, als dass dir pro Ansetzung viele verschieden Quoten zur Verfügung stehen. Egal ob der Halbzeitstand, die Anzahl der roten Karten oder wer das erste Tor schießt, du kannst im Fußball und in allen anderen Sportarten auf fast alles wetten. Wenn du Lust hast, kannst du auch verschiedene Events miteinander kombinieren und dir so deine perfekten XTiP Quoten basteln.

XTiP Live-Quoten

Das Gleiche gilt auch für die XTiP Live-Quoten: eine große Auswahl und die Freiheit, dir deine ideale Kombination aussuchen. Der Wettschein von XTiP macht es kinderleicht, auch von unterwegs mit wenigen Klicks eine Wette mit einer Top-Live-Quote zusammenzustellen. Wenn du deine Live-Wette bereits im Voraus planen möchtest, schaust du dir am besten die anstehenden Partien an, die dir XTiP über die Filterfunktionen am linken Rand auflistet.

Über XTiP

Der Name XTiP könnte dir bereits in einer anderen Review von uns über den Weg gelaufen sein. Der Wettanbieter wird nämlich von der gleichen Firma wie CASHPOINT betrieben, und zwar der CASHPOINT Malta Ltd. Genau, das ist auch die Firma, mit der Sportwetten.de zusammenarbeitet, um die Lizenz zu beziehen. XTiP ist daher auch Teil vom gleichen Affiliate-Programm zur Neukundenwerbung wie CASHPOINT. Die CASHPOINT Malta Ltd. ist übrigens eine Tochterfirma der Gauselmann-Gruppe – und XTiP ist die deutsche Marke für das Angebot an Sportwetten. Das hat sich auch bei der Auswahl des Markenbotschafters eine Rolle gespielt. Weißt du noch, wer das war? Genau, der Poldi!

Das Firmenkonstrukt mag etwas verwirrend sein, aber es gibt bei der ganzen Sache auch einen Vorteil für dich: eine geballte Erfahrung von 20 Jahren, wenn's um Sportwetten geht! Wie die Schwestermarken bietet dir auch XTiP eine lokale Präsenz mit Wettbüros in vielen Städten. Sicher kennst du auch den einen oder anderen Buchmacher von XTiP bei dir vor Ort. Falls nicht, gibt es ja immer noch das umfangreiche Online-Angebot, das allein auf Sportwetten ausgerichtet ist. Übrigens: Der Wettanbieter ist online nicht nur in der deutschen Sprache abrufbar, sondern hat noch 9 weitere Übersetzungen am Start. Damit macht XTiP sicherlich von der Lizenz der Malta Gaming Authority Gebrauch, die einen Zugang zum gesamteuropäischen Markt ermöglicht.

XTiP Erfahrungen

XTiP fährt ganz klar eine Nischenstrategie: Sport und deutsch. Klar, die Website steht auch in anderen Sprachen zur Verfügung, aber der Fokus liegt auf Deutschland. In dieser Nische macht XTiP seine Sache durchaus gut und ist mit Angeboten wie den Live-Streams eine tolle Ergänzung zu den regionalen Wettbüros. Einige Abstriche gibt es dann aber doch. So fehlt eine Cash-Out-Option sowie eine transparente Reglung der Wettsteuer. Alles in allem, hat XTiP aber ein solides Angebot mit unzähligen, internationalen Sportwetten auf die Beine gestellt und das Ganze auf einer schön gestalteten Wettplattform verpackt.

XTiP Casino

Eine kleine Kuriosität hat XTiP im Hilfebereich versteckt: Dort legt der Wettanbieter Einsatzlimits für Casinospiele fest – obwohl auf der Wettplattform weit und breit kein Online-Casino zu sehen ist. Ist das vielleicht ein Hinweis auf die Zukunftspläne des Buchmachers? Es bleibt spannend!

XTiP Live-Casino

Hier gibt's das gleiche Fazit wie oben: Ein Live-Casino hat XTiP nicht eingerichtet. Sollte sich der Wettanbieter allerdings bald für eine Erweiterung des Portfolios entscheiden, dürfen die attraktiven Live-Dealer-Tische mit Sicherheit nicht zu kurz kommen.

XTiP Poker

Poker bei XTiP? Fehlanzeige! Wie schon bei den vorherigen Punkten bleibt uns nur auf den kompletten Sportwetten-Fokus des Wettanbieters hinzuweisen. Ein Pokerabend mit den Kumpels macht ja auch Spaß – und du kannst nebenbei trotzdem noch die eine oder andere Sportwette abschließen.

XTiP App

XTiP lässt dich auch unterwegs nicht im Stich! Wenn gerade kein lokaler Buchmacher in der Nähe ist, kannst du deine gewünschte Wette auch bequem über die Apps von XTiP platzieren. Hier deckt der Wettanbieter mit Android und iOS die beiden beliebtesten Betriebssysteme ab. Aber selbst, wenn du ein Windows Phone besitzt oder keine Lust auf eine weitere App hast: Auch die mobile Website ist für kleine Bildschirme optimiert und funktioniert tadellos.

XTiP iPhone

Die App fürs iPhone findest du ganz regulär im Apple Store. Einfach herunterladen, anmelden und loslegen! Die iOS-App scheint in der Community ziemlich beliebt zu sein. Die aktuellen Bewertungen deuten aber auf einen Verbesserungsbedarf hin, den das Entwicklerteam im nächsten Update beheben sollte.

XTiP Android

Alle Android-Besitzer kennen das Prozedere vielleicht schon: Da der Google Play Store Apps verbietet, in denen um Echtgeld gespielt wird, musst du die Installationsdatei direkt bei XTiP herunterladen. Das klappt zum Beispiel, indem du die mobile Webseite aufrufst und dich dann zur Seite über die XTiP Apps durchklickst. Möglicherweise musst du für den Download zunächst fremde Datenquellen zulassen. Denke daran, dass du diese Option nach dem Herunterladen wieder deaktivierst. XTiP kannst du natürlich vertrauen, aber wer weiß, was sonst noch im World Wide Web auf dich wartet.

XTiP Kundenservice

XTiP bietet einen soliden Kundenservice. Sobald du dich zum Hilfebereich durchklickst, werden dir von einem grinsenden Lukas Podolski deine Kontaktmöglichkeiten aufgezeigt. Dazu gehört eine Support-Mail sowie eine eigene Hotline, wo du in dringenden Fällen direkt mit einem Mitarbeiter sprechen kannst. Einem Live-Chat sind wir noch nicht über den Weg gelaufen. Dafür gibt's einen FAQ-Bereich, der einige deiner Fragen bereits beantworten sollte. Ein kleines Manko: Hier wäre eine Suchfunktion unglaublich hilfreich. So könntest du einfach nach deinem gewünschten Schlagwort suchen und dir entsprechende Einträge anzeigen lassen. Das fehlt bei XTiP bisher noch allerdings noch.

XTiP Wettsteuer

XTiP erklärt leider nicht genau, wie die verpflichtende deutsche Wettsteuer gehandhabt wird. Da Deutschland aber der Kernmarkt des Wettanbieters ist, läuft das Ganze vermutlich über eine Quotenabschlag beim Wetteinsatz ab. Damit zahlst du die Steuer nur, wenn du auch tatsächlich erfolgreich bist. Dann werden die 5 % quasi von deinem Gewinn abgezogen.

Sicherheit: Ist XTiP legal oder illegal?

XTiP wird von der CASHPOINT Malta Ltd. betrieben und ist damit durch die Malta Gaming Authority lizenziert. Diese Lizenz ermöglicht den Wettanbietern einen Betrieb im gesamten europäischen Markt – ebenfalls in Deutschland. Auch bei der Datensicherheit ist bei XTiP alles im grünen Bereich. Um deine Daten vor ungewollten Zugriffen zu schützen, setzt der Wettanbieter auf Firewalls, die Verschlüsselungstechnologie von VeriSign sowie die weitverbreiteten SSL-Transaktionen. Darüber hinaus arbeitet XTiP mit der ESSA zusammen, einer Organisation, die sich der Bekämpfung von Wettbetrug und Spielmanipulation verschrieben hat.

XTiP Einzahlung

Bei den Einzahlungsmethoden könnte XTiP noch eine Schippe zulegen. Folgende Zahlungsdienste stehen dir zur Verfügung, wenn du dein Konto aufladen möchtest: Skrill, Paysafecard, Paybox, Bonus.card sowie eine Banküberweisung. Das heißt auch: Eine Aufladung per Kreditkarte gibt's nicht bzw. nur in Verbindung mit einer anderen Zahlungsmethode wie Skrill. Für welchen Anbieter du dich dann letztendlich auch entscheidest, bei XTiP gilt eine Mindesteinzahlung von 10 €.

XTiP Auszahlung

Auch bei den Auszahlungsmethoden sieht's bei XTiP etwas mau aus. Du hast nämlich genau zwei Optionen: Skrill oder eine Banküberweisung auf ein in deinem Namen laufendes Bankkonto. Während das Ganze mit Skrill in aller Regel sofort abgewickelt wird, musst du bei der Banküberweisung mit einer Bearbeitungszeit von einigen Tagen rechnen. Einen Betrag für eine Mindestauszahlung konnten wir übrigens noch nicht entdecken.

Schreibe eine Rezension über XTiP