William Hill Review:

William Hill

Bis zu 100 €
in Gratiswetten

William Hill Test

Wettangebot
8/10
Wettquoten
7/10
Benutzerfreundlichkeit
7/10
Sportwetten App
9/10
Sportwetten Bonus
8/10
Zahlungsmethoden
10/10
Sicherheit & Seriösität
10/10
Kundenservice
9/10
Zusammenfassung
8/10

William Hill Sportwetten

Bis zu 100 €
in Gratiswetten

Sagt dir der Name William Hill etwas? Nein, dabei handelt es sich nicht um ein Mitglied der britischen Königsfamilie - sondern um einen Wettanbieter! Okay, der mitunter größte Buchmacher Großbritanniens hat auf der Insel wahrscheinlich genauso viel Tradition und Fans wie die Queen. Aber anstatt des neuesten Klatsch und Tratsch findest du dort unterhaltsame Sportwetten in rund 30 Sportarten.

Sobald du die Wettplattform öffnest erwartet dich ein gut gestaltetes Layout, in dem du dir schnell einen Überblick über die aktuellen Highlights und den ganzen Umfang des Sportangebots verschaffen kannst. 

Das gilt übrigens nicht nur für die angebotenen Quoten. Du siehst genauso die unzähligen Märkte, die William Hill pro Sportevent zur Verfügung stellt. Je nach Partie können das schon mal an die 300 Wettmärkte sein!

Um schnell genau die eine Wette zu finden, auf die du deinen Einsatz abgeben möchtest, gibt’s übrigens eine kleine Box namens Wettsuche. Stichwort eingeben, auf Suche klicken, fertig!

William Hill Live-Wetten

Live-Wetten rund um die Uhr und aus aller Welt. Darauf kannst du dich bei William Hill verlassen! Das weiß der Wettanbieter auch und zeigt dir unter dem Menüpunkt Live-Wetten im Ticker immer ganz genau an, wie groß das Aufgebot für deine Live-Einsätze gerade ist. Die Zahl variiert natürlich stark mit der Tageszeit und dem internationalen Sportgeschehen.

Welche Live-Wetten du in den nächsten Tagen bei William Hill abrufen kannst, erfährst du im eigens eingerichteten Live-Kalender. Oder suchst du gezielt nach einer bestimmten Wette? Dann nutze doch einfach die Filterfunktion und wähle dort die passende Sportart.

William Hill Live-Stream

Dieses Angebot ist auf dieser Seite bis auf Weiteres nicht verfügbar! Die kurze und knappe – aber auch eindeutige – Aussage wird dir dort angezeigt, wo früher die Live-Stream-Abteilung von William Hill zu finden war. Einen kleinen Trost spendet immerhin das dort gelistete William Hill Radio, in dem du Pferderennen und Hunderennen verfolgen kannst.

Schade, denn mittlerweile entwickeln sich die Live-Streams zu einem echten Entscheidungskriterium für viele Nutzer, wenn es um die Wahl des Wettanbieters geht. Sollte William Hill den deutschen Markt weiter ausbauen wollen, ist ein Live-Stream-Angebot mit Sicherheit ein sinnvoller Schritt.

William Hill Cash-Out

Klar, den Cash-Out gibt’s auch bei William Hill. Wenn du trotzdem Probleme hast, die Funktion auf der Wettplattform zu erkennen, liegt das vor allem am Namen, den sich William Hill ausgesucht hat. Der Wettanbieter hat diesen nämlich mit „Wette verkaufen“ ins Deutsche übersetzt.

Letztendlich klappt das Ganze trotzdem wie bei jedem anderen Wettanbieter auch: Du kannst deine Wette vorzeitig beenden und so bereits verfrüht einen Cash-Out-Betrag in Sicherheit bringen.

William Hill bietet dir dazu sogar die Möglichkeit zum Partial-Cash-Out. Damit holst du dir deinen ursprünglichen Einsatz zurück, während der Rest des Cash-Out-Betrags bis zum Ende als Wetteinsatz im Spiel bleibt. Du kannst den Ausgang des Sportevents dann ganz entspannt verfolgen, denn verlieren kannst du ja sowieso nichts mehr.

William Hill Deutschland

Als traditionsreicher Wettanbieter von der britischen Insel hat William Hill auch für uns deutsche Nutzer eine solide Online-Plattform auf die Beine gestellt. So kannst auch du das umfangreiche Sportwetten-Angebot mit den unzähligen Wettmärkten genießen.

Da Deutschland bei Weitem nicht der Hauptmarkt von William Hill ist, musst du allerdings einige Einschränkungen in Kauf nehmen. Dazu gehören der nicht abrufbare Live-Stream oder das Wettverbot für Pferderennen und Hunderennen. Auch andere Teile der Wettplattform sind noch nicht ins Deutsche übersetzt und so wirst du zum Beispiel unter dem Menüpunkt „Vegas“ auf die englischsprachige Version der Webseite weitergeleitet. Das verwirrt unserer Meinung nach.

Mit dem Top-Kundenservice für deutsche Nutzer kann William Hill dieses Manko teilweise wieder gut machen. Die deutsche Wettsteuer zieht dir der Wettanbieter übrigens vom Gewinn ab – wie ein Großteil der Buchmacher eben auch.

William Hill Angebote

Bei den Promo-Aktionen sorgt William Hill jede Woche für Abwechslung, zum Beispiel mit neuen Bonus-Angeboten und Spezialmärkten, die auf die aktuellen Bundesliga-Ansetzungen zugeschnitten sind. Wenn du dich für eine Kontoeröffnung bei William Hill entscheidest, erhältst du natürlich auch einen saftigen Willkommensbonus. 

Je nachdem wie hoch deine ersten Wetten ausfallen, gibt’s vom Wettanbieter nämlich Gratiswetten von einem Gesamtwert bis zu 100 €. Was genau du dafür tun musst, liest du am besten in den Teilnahmebedingungen nach. Das ist bei allen Bonus-Angeboten in der Wettbranche ohnehin ein Muss!

William Hill Quoten

William Hill hat in der Vergangenheit oft mit Slogans geworben, wonach sie faktisch die besten Quoten in der Wettbranche haben. Diese Formulierung wurde von der britischen Advertising Standards Authority mittlerweile untersagt, dennoch steckt ein Körnchen Wahrheit in der Aussage. 

Auch wenn sich die Top-Wettanbieter immer mit den höchsten Spitzenquoten abwechseln, kannst du dich bei William Hill auf überdurchschnittlich gute Quoten verlassen.

Vor allem bei Pferderennen und Windhunderennen hat sich der Buchmacher etwas Besonderes einfallen lassen: die Beste-Quoten-Garantie! Wenn die Quote deiner bereits abgeschlossenen Wette vor dem Rennstart noch steigt, wird diese von William Hill nach oben korrigiert – einfach so! Das bringt uns deutschen Kunden allerdings nicht viel, da wir aus rechtlichen Gründen weder auf Pferderennen noch Windhunderennen wetten können.

  • William Hill Live-Quoten

Bei den Live-Quoten von William Hill zeichnet sich ein ähnliches Bild ab. Neben den durchweg attraktiven Live-Quoten überzeugt der Wettanbieter vor allem mit der immensen Auswahl. Und dabei sprechen wir nicht nur von den Sportevents aus aller Welt! Für jede Ansetzung gibt es nämlich zudem unzählige Wettmärkte. Bei William Hill kannst du also wirklich auf alles wetten: Ergebnis, Anzahl der Ecken, rote Karten, das 3. Tor, das 4. Tor, den Halbzeitstand, und so weiter und so fort.

Über William Hill

Die Gründung von William Hill reicht bis ins Jahr 1934 zurück. Damals wurde der Buchmacher zu einer Zeit in London ins Leben gerufen, als das Glücksspiel in Großbritannien noch verboten war. Entsprechend turbulent hat sich dann auch die Unternehmensgeschichte gestaltet. Aber wir möchten uns auf das Hier und Jetzt fokussieren.

Heute wird William Hill am London Stock Exchange gehandelt und beschäftigt über 16.000 Mitarbeiter in 8 verschiedenen Ländern. Davon arbeiten sehr viele in den lokalen Wettgeschäften im United Kingdom, die immer noch einen wichtigen Geschäftszweig für William Hill darstellen. Der Buchmacher macht immerhin 90 % aller Umsätze im Vereinigten Königreich.

Da sich die Gesetzgebung am internationalen Wettmarkt ständig ändert, muss William Hill mit dem internationalen Wettangebot entsprechend reagieren. Derzeit kannst du die Wettplattform auch als deutscher Kunde benutzen, leider mit einigen Einschränkung aufgrund der aktuellen Rechtslage.

William Hill Erfahrungen

William Hill hat sich nicht umsonst über die vielen Jahrzehnte in der Wettbranche behauptet. Der Wettanbieter arbeitet in jeder Hinsicht professionell, ist aber vor allem beim Online-Angebot an die internationale Rechtslage gebunden. Daher steht das Angebot deutschen Kunden nicht im vollen Umfang zur Verfügung. Ein Paradebeispiel dafür ist der derzeit fehlende Live-Stream-Service.

Aber auch abgesehen davon hat William Hill ein solides Sportwetten-Angebot mit vielen Sportevents, unzähligen Quoten und attraktiven sowie stets aktuellen Bonus-Angeboten. Dazu kannst du auch immer einen Abstecher ins unterhaltsame William Hill Casino machen. Gerade mit den dort integrierten Live-Dealer-Tischen fühlst du dich im Nullkommanichts wie in Las Vegas.

Was manchmal etwas Verwirrung stiften: Einige Menüpunkte leiten dich von der deutschen auf die englische Webseite weiter. So scheint beispielsweise der Vegas-Bereich noch nicht auf Deutsch zur Verfügung zu stehen.

William Hill Casino

Bis zu 300 €
100 % Einzahlungsbonus

Egal ob Vegas, Games oder Casino: William Hill hat gleich mehrere Menüpunkt, die im Großen und Ganzen zum Casino gezählt werden können. Ob diese Trennung zur besseren Übersichtlichkeit beiträgt, ist Geschmackssache. Es zeigt aber auch: Die Auswahl im William Hill Casino ist riesig!

Du hast die Wahl zwischen Spielautomaten, klassischen Tischspielen wie Roulette oder Blackjack, Rubellosen, Bingo oder prall gefüllten Jackpot-Spielen. Auch für Poker hat William Hill eine eigene Abteilung eingerichtet – dazu aber gleich mehr. Um auf die gesamte Palette an Casinospielen noch schneller zugreifen zu können, gibt’s bei William Hill eine extra Software zum Herunterladen.

  • William Hill Live-Casino

Das William Hill Live-Casino ist im Vergleich mit der Konkurrenz bestens ausgestattet. Dort findest du Live-Dealer-Tische mit allen unterhaltsamen Casinoklassikern, egal ob Blackjack, Roulette oder Baccarat. Einen Live-Poker-Tisch haben wir allerdings nicht ausmachen können, schade!

Dafür gibt’s aber andere etwas exotischere Live-Tische wie das Live-Football-Studio, Dragon Tiger oder Dream Catcher. Letzteres ist ein Live-Glücksrad, an dem du dir im Handumdrehen große Beträge erspielen kannst.

William Hill Poker

Bis zu 100 €und gratis Twister-Tickets

Wenn es um Poker geht, hat William Hill keine Kosten und Mühen gescheut. Der Wettanbieter hat nämlich nicht nur eine extra Seite zur Webseite hinzugefügt, an dem alle Pokerspiele gesammelt wurde. Nein, dort steht sogar eine spezielle Pokersoftware bereit. Sobald du diese heruntergeladen hast, kannst du in die William Hill Pokerlobby eintreten und an zahllosen Pokerturnieren teilnehmen – oder einfach für einige Zeit an einem Sit-&-Go-Tisch Platz nehmen.

William Hill App

William Hill bietet genau eine App für deutsche Kunden: eine Sportwetten-App fürs iOS-Betriebssystem. Dazu gibt’s natürlich eine gut optimierte mobile Webseite, die auch über Android-Smartphones oder das Windows Phone erreichbar ist.

Damit hast du dann Zugriff auf das ganze Sportwetten-Angebot von William Hill, und zwar egal, wo du gerade steckst.

  • William Hill iPhone

Als iPhone-Besitzer bist du bei William Hill ganz klar im Vorteil. Denn dann kannst du im Apple App Store die einzige verfügbar App des Wettanbieters herunterladen. Und den Bewertungen der Community nach zu schließen, lohnt sich der Download! Diese sind nämlich durchweg positiv und zeigen, dass dich mit der William Hill App auch unterwegs ein einmaliges Wetterlebnis erwartet.

  • William Hill Android

Wenn du ein Android-Smartphone besitzt, bleibt dir bei William Hill derzeit nur die mobile Webseite. Leider hat der Wettanbieter für deutsche Kunden noch keine eigene Android-App entwickelt. Das macht aber insofern nichts, weil die Wettplattform für die mobile Nutzung optimiert ist und du so die gleiche Nutzererfahrung wie im Browser hast.

William Hill Kundenservice

William Hill hat für deutsche Nutzer einen Top-Kundenservice eingerichtet. Dieser fängt schon im FAQ-Bereich an, der ordentlich befüllt wurde und die meisten Fragen und Unklarheiten bereits aus dem Weg räumt. Wenn du aber immer noch Zweifel hast, kannst du von 9 Uhr morgens bis 1 Uhr in der Nacht die deutschsprachigen Mitarbeiter von William Hill kontaktieren.

Dafür stehen dir alle Wege der modernen Kommunikation zur Verfügung: ein Live-Chat, eine Support-Mail-Adresse (support.de@willhill.com) sowie eine Gratis-Servicehotline.

William Hill Wettsteuer

Klar, auch William Hill muss sich ans deutsche Rennwett- und Lotteriegesetz halten. Das heißt für dich: Der Wettanbieter zieht dir die verpflichtende 5-%-Wettsteuer von deinem Wettgewinn ab. Die gute Nachricht ist dabei, dass du dir das im Erfolgsfall auch leisten kannst – und dass du dich dabei um nichts kümmern musst. 

Sicherheit: Ist William Hill legal oder illegal?

William Hill ist als britisches Unternehmen verständlicherweise von der UK Gambling Commission lizenziert. Dazu kommt eine Lizenz des Gibraltar Gambling Commissioner, die auch einen Betrieb in Deutschland möglich macht. Allerdings kannst du aus rechtlichen nicht auf das ganze Angebot von William Hill zugreifen. Pferderennen und Hunderennen sind für deutsche Kunden beispielsweise tabu.

Bei der Datensicherheit bist du bei William Hill in besten Händen, denn der Wettanbieter arbeitet mit der neuesten Sicherheitssoftware und einer verschlüsselten Datenübertragung. Dazu hat der Buchmacher zahlreiche Vorsichtsmaßnahmen implementiert, um der internationalen Geldwäsche vorzubeugen.

William Hill Einzahlung

Manchmal haben Wettanbieter ja nur eine Handvoll an Zahlungsmethoden parat, von denen keine wirklich auf deine Bedürfnisse passt. Bei William Hill musst du dir darüber keine Sorgen machen. Hier hast du nämlich Optionen im Überfluss, um deine Einzahlung vorzunehmen.

Zwischen folgenden Anbietern kannst du dabei wählen: Visa, Mastercard, Diners Club, Entropay, Skrill, Neteller, Webmoney, Yandex Money, Qiwi Wallet, Ecopayz, Sofort Überweisung, Fast Bank Transfer, Trustly, Paysafecard, Neosurf sowie Bank Transfer.

Dabei gilt je nach Kategorie der Zahlungsmethode eine Mindesteinzahlung von 10 € bis 30 €.

William Hill Auszahlung

Bei der Auszahlung aus deinem William Hill Konto hast du die gleichen Optionen wie bei einer Einzahlung. Wundere dich nicht, wenn du vor der Auszahlung eine Identitätsprüfung durchlaufen musst. Das dient zu deiner eigenen Sicherheit und beugt Betrugsversuchen über die Plattform vor.

Auch hier gibt es je nach Zahlungsmethode einen bestimmten Betrag als Mindestauszahlung. Dieser liegt je nach Zahlungsdienst zwischen 5 € und 30 €.

Schreibe eine Rezension über William Hill