Sportwettenanbieter Vergleich

Wettanbieter ohne Anmeldung

Alles zum Thema Wetten ohne Konto und Wetten ohne Registrierung auf einen Blick

Wetten ohne Anmeldung

Registrieren, legitimieren, einzahlen – der Registrierungsprozess kann sich beim Sportwetten manchmal ganz schön in die Länge ziehen. Wem das zu lange dauert, der kann jedoch auf eine spannende Alternative zurückgreifen: Wettanbieter ohne Anmeldung.

Die Idee ist simpel: Man überspringt das Anmeldeprozedere einfach und wettet direkt los. Klingt zu schön, um wahr zu sein? Ist es aber nicht! Wie das Wetten ohne Registrierung funktioniert und welche Wettanbieter ohne Konto es gibt, zeigen wir dir auf dieser Seite.

Wettanbieter ohne Anmeldung 2020

Fastbet

Wetten ohne Anmeldung
  • Wetten ohne Anmeldung
  • Guter Willkommensbonus
  • Einfaches Layout
  • Zahlung nur per Trustly
  • Kein Wettkonfigurator
Willkommensbonus
Bis zu 50 €
ohne Registrierung
Bonus abholen Gehe zur Website
Website: fastbet.comGegründet: 2017
Inhaber: Bethard Group LimitedFirmensitz: Malta
Fastbet Start
Fastbet Sport
Fastbet Livewetten

Zusammenfassung

Autor: Timo Kle Timo Kle

Fastbet ist einer der rasantesten Wettanbieter auf dem Markt. Denn hier benötigt ihr kein Konto, keine Registrierung und keine Wartezeit. Stattdessen könnt ihr sofort loslegen und eure erste Wette platzieren. Doch bei all dem Tempo kommt auch die Gastfreundschaft nicht zu kurz. So könnt ihr euch auf den charmanten Fastbet Willkommensbonus freuen.

Komplettes Review lesen

Wettanbieter ohne Anmeldung FAQ (Häufig gestellte Fragen und Antworten)

Hier beantworten wir euch die wichtigsten Fragen, die zum Thema Wettanbieter ohne Anmeldung entstehen könnten.

Was ist ein Sportwettenanbieter ohne Anmeldung?

Ein Sportwettenanbieter ohne Anmeldung unterscheidet sich auf den ersten Blick nur kaum von einem regulären Buchmacher. Doch der Unterschied liegt hier im Detail und wird bei der Registrierung eines Wettkontos deutlich. Denn diese entfällt hier vollständig, sodass ihr sofort eure erste Wette platzieren könnt.

Dafür tätigt ihr einfach eine Einzahlung mit dem Zahlungsanbieter Trustly. Dieser verifiziert eure Kontodaten und schaltet euch innerhalb weniger Sekunden frei. Anschließend seid ihr bereit für eure erste Wette und könnt so ganz ohne Konto wetten.

Welcher ist der beste Wettanbieter ohne Registrierung?

Wettanbieter ohne Registrierung sind noch relativ neu auf dem Markt. Entsprechend ist die Auswahl im Vergleich zu den regulären Wettanbietern deutlich reduziert. Dennoch gibt es bereits jetzt einige großartige Buchmacher, bei denen ihr eure Wetten ohne Konto platzieren könnt. Damit ihr euch eine langwierige Suche spart, zeigen wir euch den besten Sportwettenanbieter ohne Anmeldung:

  • Fastbet 🏅 (Wetten ohne Konto & bis zu 50€ Bonusguthaben)

Wie funktionieren Wetten ohne Anmeldung?

Wetten ohne Anmeldung sind prinzipiell sehr einfach. Denn bis auf die Registrierung ändert sich hier nichts im Vergleich zu den regulären Sportwettanbietern. So legt ihr los, indem ihr euch zu einem Buchmacher ohne Konto begebt und dort mit Trustly eine Einzahlung tätigt. Anschließend könnt ihr auch schon loslegen und euch wie gewohnt für eine der unzähligen Wetten entscheiden.

Seid ihr zufrieden, gebt ihr die Wette dann ab und wartet auf das Resultat. Sobald das Spiel vorbei ist, könnt ihr euch dann mit euren Zugangsdaten für das Online-Banking erneut einloggen und euren Gewinn abholen. Diesen zahlt ihr dann mit Trustly auf euer Bankkonto aus und erhaltet das Geld so meist innerhalb weniger Minuten.

Gibt es bei Buchmachern ohne Konto einen Wettbonus?

Buchmacher ohne Konto punkten vor allem mit absoluter Schnelligkeit. Doch bei einigen Wettanbietern ohne Registrierung ist dennoch Zeit für einen Sportwetten Bonus. So bietet euch etwa Fastbet einen Willkommensbonus mit bis zu 50€ Bonusguthaben.

Doch nicht immer könnt ihr euch darauf verlassen, dass ihr für Wetten ohne Konto einen Bonus erhaltet. Hier bieten die regulären Sportwettenanbieter meist deutlich mehr, sodass ihr im Zweifelsfall am besten bei unserem Sportwetten Bonus Vergleich vorbeischaut.

Welche Vorteile bieten Buchmacher ohne Anmeldung?

Buchmacher ohne Anmeldung bieten einige entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Wettanbietern. So müsst ihr euch etwa nicht durch den Registrierungsprozess mühen und könnt stattdessen sofort eine Wette platzieren. Zudem werdet ihr aufgrund des fehlenden Wettkontos und der Eingabe eurer persönlichen Daten vor ungewollter Werbung und Anrufen geschützt.

Auch das moderne Design der neuen Sportwettenanbieter kann oftmals überzeugen und sorgt so für Pluspunkte. Besonders erwähnenswert sind zudem die blitzschnellen Ein- und Auszahlungen. Denn Trustly gehört zu den schnellsten Zahlungsmethoden für Wettanbieter überhaupt.

Sind Wettanbieter ohne Konto sicher?

Ja. Bei Wettanbietern ohne Konto erwartet euch höchste Sicherheitsstandards – zumindest, wenn ihr bei Buchmachern mit europäischer Spiellizenz spielt. Denn hier könnt ihr mit modernen Technologien wie der SSL-Verschlüsselung rechnen und werdet so zuverlässig vor Angriffen durch Dritte geschützt. Mit Trustly erwartet euch zudem eine sichere Zahlungsmethode, die selbst höchsten Anforderungen gerecht wird.

Warum muss ich für Wetten ohne Konto Trustly nutzen?

Trustly ist bei Wettanbietern ohne Konto meist die einzige Zahlungsmethode. Der Grund ist dabei klar: Denn der beliebte Zahlungsanbieter übernimmt die Verifizierung eurer Bankdaten und schaltet euch anschließend für die Wetten frei. Nur so ist es möglich, dass ihr euch die Registrierung sparen könnt.

Dies ist auch der Grund, warum ihr auf andere Zahlungsanbieter verzichten müsst. Denn dann wäre eine reguläre Registrierung samt Verifizierung eurer Daten notwendig. Generell ist Trustly für Ein- und Auszahlungen jedoch bestens geeignet, da diese blitzschnell ausgeführt werden und meist innerhalb weniger Minuten gutgeschrieben werden.

Benötige ich ein Trustly Konto für Wetten ohne Registrierung?

Nein. Für Einzahlungen bei einem Sportwettenanbieter ohne Registrierung müsst ihr den Zahlungsanbieter Trustly verwenden. Ein eigenes Trustly Konto benötigt ihr dafür jedoch nicht. Stattdessen könnt ihr euch einfach mit euren Zugangsdaten für das Online-Banking einloggen und die Zahlung innerhalb weniger Sekunden abschließen. Dafür müsst ihr meist einen TAN bereithalten, sodass euch zusätzliche Sicherheit geboten wird.

Was sind Wetten ohne Anmeldung?

Viele Trends kommen aus Skandinavien. Das gilt auch für Sportwetten, wo besonders Schweden als einer der internationalen Vorreiter gilt. Der neueste Schrei in Nordeuropa ist mittlerweile jedoch auch in Deuschland verfügbar: Wetten ohne Anmeldung. Dabei handelt es sich um Wettanbieter, bei denen ihr euch die Registrierung schenken könnt. Stattdessen könnt ihr direkt eine Einzahlung tätigen und eure ersten Sofort Wetten platzieren. Damit trifft dieser Trend den aktuellen Zeitgeist: Schließlich muss heute alles schnell und unkompliziert gehen. Dies ist auch der große Vorteil an den Wettanbietern, die das Wetten ohne Anmeldung ermöglichen. 

Der einfache wie simple Idee: Es gibt kein eigenes Benutzerkonto mehr. Aus diesem Grund werden Wettanbieter ohne Anmeldung oftmals auch als Wettanbieter ohne Konto bezeichnet. Anstelle von Login-Daten authentifiziert man sich nämlich ausschließlich über die Bankdaten, über die man später auch seine Ein- und Auszahlungen tätigt. Das Wetten ohne Registrierung ist deshalb eng mit der Zahlungsmethode Trustly verknüpft, die eine entsprechende Authentifizierung mit einschließt. Im Folgenden erklären wir euch daher, welche Besonderheiten es bei Wetten ohne Konto zu beachten gilt.

Fastbet Start

Ohne Anmeldung wetten – Fastbet bietet genau das an. (Screenshot: Fastbet)

Wettanbieter ohne Anmeldung: Vorteile

Bei Wettanbietern ohne Anmeldung erwarten euch einige echte Vorteile. Somit bekommt ihr eine echte Alternative zu den herkömmlichen Sportwettenanbietern geboten. Damit euch die Entscheidung besonders einfach fällt geben wir euch so einen Überblick über die Vorteile von Wetten ohne Anmeldung:

  • Keine Registrierung: Die fehlende Registrierung spart euch nicht nur Zeit, sondern auch Nerven. Denn hier könnt ihr sofort loslegen und euch für eine von vielen Wetten entscheiden.
  • Keine Verifizierung: Nicht nur die Registrierung bleibt euch bei Sportwettenanbietern ohne Konto erspart. Denn auch die Verifizierung eurer Daten entfällt, sodass ihr sofort eure Gewinne auszahlen könnt.
  • Modernes Design: Wetten ohne Konto ist ein noch junger Trend, der erst vor wenigen Jahren aufgekommen ist. Entsprechend modern zeigen sich die meisten Buchmacher ohne Registrierung.
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen: Bei Buchmachern ohne Konto ist nicht nur die erste Wette schnell platziert. Denn dank Trustly sind auch sämtliche Ein- und Auszahlungen schnell erledigt, sodass ihr teilweise innerhalb von Minuten über euer Geld verfügt.
  • Sportwetten Bonus: Ein fehlendes Wettkonto ist nicht zwangsweise ein Nachteil. Denn bei den besten Sportwettenanbietern ohne Registrierung erhaltet ihr dennoch einen spannenden Sportwetten Bonus.
  • Datenschutz: Bei Wettanbietern ohne Konto entfällt die Registrierung und damit auch die Eingabe eurer persönlichen Daten. Entsprechend bekommt ihr hier keine ungewollte Werbung und auch euer E-Mail Postfach bleibt verschont – super!
➖ Sportwettenanbieter ohne Registrierung: Nachteile
  • Wenig Auswahl: Sportwettenanbieter ohne Anmeldung gibt es bereits seit einigen Jahren. Dennoch ist die Auswahl hier deutlich kleiner als bei herkömmlichen Buchmachern. Somit stehen euch weniger Optionen zur Wahl, was für anspruchsvolle Wettfans ein Nachteil sein kann.
  • Eingeschränkte Zahlungsmethoden: Das größte Problem bei Buchmachern ohne Einzahlung ist definitiv der Einzahlungsbereich. Denn mit Trustly steht euch nur eine einzige Zahlungsmethode zur Wahl. Ändern wird sich dies wohl auch mittelfristig nicht, da der Zahlungsanbieter eure Verifizierung übernimmt.
  • Online-Banking: Der eingeschränkte Zahlungsbereich führt zu einem weiteren Problem. Denn um bei einem Buchmacher ohne Konto wetten zu können, benötigt ihr unbedingt Zugang zu eurem Online-Banking.
  • Wenig Bonusangebote: Das fehlende Wettkonto sorgt dafür, dass ihr deutlich weniger Bonusaktionen erhaltet als bei anderen Buchmachern. Bonusjäger sollten daher zunächst bei unserem Wettanbieter Vergleich vorbeischauen.
  • Sportwetten App: Bei Buchmachern ohne Anmeldung muss es besonders schnell gehen. Zeit für eine eigene Sportwetten App war dabei scheinbar nicht. Denn bislang bietet keiner der getesteten Wettanbieter eine eigene Wett-App. Stattdessen könnt ihr jedoch mit einer mobilen Webseite eure Wette platzieren.
Fastbet Sportwetten

Auch bei Buchmachern ohne Konto bekommt ihr zahlreiche Wetten geboten. (Screenshot: Fastbet)

Wie funktioniert Wetten ohne Anmeldung?

Eines vorweg: Wetten ohne Anmeldung ist super einfach. Und das wirst Du auch merken, sobald Du auf einer der Seiten der jeweiligen Wettanbieter bist. Bei allen Buchmachern, die Wetten ohne Konto anbieten, landest Du zuerst auf einer großen Landing Page, auf der Du durch den den gesamten Prozess geführt wirst. Die Reise beginnt dabei zunächst mit einem Klick auf die Schaltfläche "Einzahlen" – eine Button zur Registrierung gibt es nämlich nicht. Anschließend wirst Du zum Zahlungsanbieter Trustly weitergeleitet. Hier wählst Du den gewünschten Einzahlungsbetrag und bestätigst deine Eingabe. 

Nun benötigst Du deine Zugangsdaten für dein persönliches Online-Banking und kannst damit die Transaktion abschließen. Trustly bestätigt dann deine Kontodaten im Hintergrund, sodass du nun sofort die erste Wette platzieren kannst. Anschließend kannst Du dich jederzeit und ohne erneute Einzahlung mit deinem Online-Banking einloggen und etwa deine offenen Wettscheine verwalten. Wie ihr seht, sind Wettenanbieter ohne Konto eine schnelle und einfache Methode zu wetten.

✅ Wetten ohne Anmeldung: Anleitung
  1. Wettanbieter Vergleich: Bevor ihr eure erste Wette ohne Konto platziert, solltet ihr euch zunächst einen Überblick verschaffen. Denn einige Buchmacher ohne Registrierung sind besonders empfehlenswert. Hier solltet ihr bei unserem
  2. Zahlungsbereich öffen: Nachdem ihr euch für einen Sportwettenanbieter ohne Registrierung entschieden habt, begebt ihr euch zu dessen Webseite. Hier öffnet ihr dann den Einzahlungsbereich und entscheidet euch für einen entsprechenden Einzahlungsbetrag.
  3. Online-Banking: Nun werdet von Trustly weitergeleitet und müsst eure Zugangsdaten für euer persönliches Online-Banking eingeben. Doch keine Angst: Trustly kann diese nicht auslesen und erhält lediglich die Bestätigung eurer Bank. Anschließend bestätigt ihr die Transaktion mit eurem TAN-Verfahren.
  4. Wetten platzieren: Die Einzahlung wird nun abgeschlossen und ihr seid bereit für eure erste Wette. Dafür wählt ihr wie gewohnt eine Partie und entscheidet ihr für eine Wettart. Nun könnt ihr die Daumen drücken und auf einen Sieg eurer Mannschaft hoffen.
  5. Gewinne auszahlen: Wart ihr erfolgreich, könnt ihr dann eure Gewinne auszahlen. Mit Trustly geht das meist innerhalb weniger Minuten.
  6. Jederzeit zurückkehren: Ihr wollt einen Blick auf eure offenen Wetten oder euer Guthaben werfen? Dafür nutzt ihr einfach eure Online-Banking Zugangsdaten. So kehrt ihr auch ohne Einzahlung jederzeit zu eurem Wettkonto zurück.
Fastbet Live Wetten

Für schnelle Live-Wetten sind Wetten ohne Konto eine gute Wahl. (Screenshot: Fastbet)

Wetten ohne Konto: Sportwetten Bonus

Bei einem Wettanbieter ohne Registrierung könnt ihr sofort loslegen und auch ohne Wettkonto attraktive Gewinne einstreichen. Der Nachteil: Aufgrund der fehlenden Kundenbindung müsst ihr hier mit deutlich weniger Sportwetten Bonusaktionen rechnen. Das gilt sowohl für den Willkommensbonus als auch beim Bonus für Bestandskunden. Dennoch müsst ihr nicht vollends auf einen Sportwetten Bonus verzichten. Denn wer geschickt vergleicht wird auch hier fündig und kann sich so über tolle Vorteile freuen.

So bietet etwa Fastbet einen spannenden Wettbonus, der euch insgesamt bis zu 50€ schenkt. Denn für jeweils 100€ an Gesamteinsatz erhaltet ihr hier sofort 5€ auf euer Wettkonto. Dabei handelt es sich um Echtgeld, sodass ihr das Extraguthaben sofort selbst auszahlen könnt. Falls ihr noch mehr Bonusaktionen für eure Wetten ohne Konto sucht, solltet ihr regelmäßig bei unserem Wettanbieter Vergleich vorbeischauen.

Beste Buchmacher ohne Anmeldung 2020

  1. Bis zu 50 €
    ohne Registrierung

Sportwettenanbieter mit Trustly

Trustly ist für Wetten ohne Anmeldung die einzige verfügbare Zahlungsmethode. Denn die Buchmacher machen sich die Besonderheiten des Zahlungsanbieters zunutze, um die Registrierung zu überspringen. Dafür loggt ihr euch lediglich mit eurem Online-Banking ein.

Anschließend kann Trustly eure persönlichen Daten im Hintergrund abfragen – etwa, ob ihr volljährig seid. Ist der Check abgeschlossen, sendet Trustly dann die Bestätigung an den entsprechenden Sportwettenanbieter und ihr könnt loslegen. Eure Bankdaten bleiben dabei selbstverständlich geheim, sodass ihr die maximale Sicherheit geboten bekommt.

⏩ Wettanbieter mit schnellen Auszahlungen

Trustly bietet bei Sportwetten im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden einen entscheidenden Vorteil: blitzschnelle Auszahlungen. Denn meist wird euch das Wettguthaben innerhalb weniger Minuten gutgeschrieben, sodass ihr sofort über eurer Geld verfügt. Einzig die Bearbeitungszeit der Buchmacher müsst ihr dann noch beachten. So benötigen viele Bookies rund 24 Stunden, um eine Auszahlung zu bearbeiten. Bei Wettanbietern mit schneller Auszahlung ist diese Zeit jedoch deutlich kürzer – ein großer Vorteil.

Die Suche nach Buchmachern mit schnellen Auszahlungen ist dabei gar nicht so einfach. Denn die Angaben der Wettanbieter sind hier meist vage. Doch keine Sorge: Auf MySportwetten.de haben wir sämtliche Anbieter für Sportwetten getestet, sodass ihr euch die Suche spart. So findet ihr in unserem Wettanbieter Vergleich die besten Buchmacher mit schnellen Auszahlungen auf einen Blick.

Beste Buchmacher mit schnellen Auszahlungen

  1. Innerhalb von 24 Stunden mit Trustly

  2. Innerhalb von 24 Stunden mit Trustly

  3. Innerhalb von 24 Stunden mit Trustly

  4. Innerhalb von 24 Stunden mit PayPal

    Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

  5. Innerhalb von 24 Stunden mit PayPal

Die besten Sportwettenanbieter ohne Anmeldung

Auf MySportwetten.de vergleichen wir alle Wettanbieter nach verschiedensten Kriterien. Darunter fallen etwa das Wettangebot, der Spielspaß, der angebotene Sportwetten Bonus und das Spiele per App. In den jeweiligen Kategorien vergeben wir Punkte und erstellen so unsere Wettanbieter Rangliste – so auch bei den Buchmachern ohne Konto.

Auf den ersten Blick seht ihr direkt: Die Liste der Wettanbieter ohne Anmeldung sieht noch sehr schmal aus. Dies liegt vor allem daran, dass dies ein sehr junger Trend ist. Daher aktualisieren wir die Liste der Buchmacher ohne Konto regelmäßig, sodass ihr bei unserem Wettanbieter Vergleich immer wieder vorbeischauen solltet.

Wettanbieter ohne Anmeldung

FastBet – Wetten ohne Anmeldung

Bis zu 50 € ohne Registrierung

Fastbet ist derzeit zwangsläufig der Sieger unseres Wettanbieter Tests. Denn aktuell haben wir nur einen einzigen Wettanbieter ohne Anmeldung im Angebot. Dennoch spricht das für die Qualitäten von Fastbet. Denn unsere weiteren Testkandidaten waren schlichtweg nicht gut genug. Fastbet hat hingegen einiges zu bieten, wie etwa der 50€ Fastbet Bonus zeigt. Zudem erwarten euch beim Ableger der Bethard Group attraktive Quoten sowie ein modernes und ansprechendes Design. Somit solltet ihr Fastbet unbedingt eine Chance geben.