Wett-Tipps VfL Osnabrück - Arminia Bielefeld

Derby an der Bremer Brücke: VfL - Arminia

Ein echtes Derby ist diese Partie, nur rund 40 Kilometer liegen zwischen beiden Städten. Und dann auch noch ein Flutlichtspiel am Montagabend, das verspricht ein heißer Tanz zu werden. Zumal es das erste Aufeinandertreffen in der 2. Bundesliga seit ganz langer Zeit ist. Da wird man beim VfL Osnabrück besonders motiviert sein, es dem vermeintlich größeren Nachbarn auf dem Platz zu zeigen.

Die Gäste allerdings kommen ebenfalls mit großer Motivation, unabhängig vom Gegner. Schließlich hat Arminia Bielefeld die Chance, bis auf 2 Punkte auf das Spitzenduo aus HSV und dem VfB Stuttgart heranzukommen. Und in Ostwestfalen träumt man nach dem sehr guten Saisonstart mit bislang nur einer Niederlage im letzten Spiel beim 0:1 gegen den VfB Stuttgart, das auch noch sehr unglücklich verloren wurde, wieder von der Bundesliga.

Doch sind solche Träume realistisch? Dann müsste man mindestens einen Punkt an der Bremer Brücke holen. Gleichwohl herrscht dort bekanntlich immer eine besonders heiße Atmosphäre, zumindest für unterklassigen Fußball. Dementsprechend heimstark ist der VfL Osnabrück bislang in der 2. Bundesliga (2-1-0 bei 8:1 Toren).

Was heißt das für eine Sportwette auf VfL Osnabrück - Arminia Bielefeld? Wir blicken auf die Lage in beiden Kadern. Anschließend dann unser Wett Tipp dazu.

VfL Osnabrück

Bei den Gastgebern fallen diese Spieler für Montag aus:

  • Simon Haubruck
  • Konstantin Engel
  • Maurice Trapp
  • Alexander Riemann
  • Nils Körber
  • Ulrich Taffertshofer

Allerdings ist nur Haubruck ein kurzfristiger Ausfall, alle anderen Spieler sind schon länger verletzt. Darauf wird man sich also eingestellt haben.

Bemerkenswert ist beim Aufsteiger nicht nur die starke Heimbilanz (siehe oben), sondern auch, dass man als zurzeit 12. mit 10 Punkten zwar nur eines der letzten 5 Spiele gewann, aber dennoch nach erst 8 absolvierten Spieltagen schon völlig in der 2. Bundesliga angekommen zu sein scheint.

Okay, die Bilanz mit 3-1-4 ist negativ, das Torverhältnis von 10:8 aber positiv und eine Klatsche gab es bislang nur für die Gegner des VfL.

Hier der Überblick über die jüngsten Partien:

  • SV Wehen Wiesbaden - VfL Osnabrück 2:0
  • VfL Osnabrück - FC St. Pauli 1:1
  • Erzgebirge Aue - VfL Osnabrück 1:0
  • VfL Osnabrück - Karlsruher SC 3:0
  • 1. FC Nürnberg - VfL Osnabrück 1:0

Trainer der Niedersachsen ist Daniel Thioune, dessen erste Cheftrainerstelle dies ist. Immerhin ist er aber schon seit 2017 hier Trainer und schaffte (siehe Bild oben) im letzten Jahr den Aufstieg aus der 3. Liga.

Arminia Bielefeld

Eine ganz große Schwächung ist die Rotsperre von Fabian Klos, <i>dem</i> Topmann der Arminen in den letzten Jahren. Das Urgestein hat sich enorm stark entwickelt. Auch in dieser Saison ist er mit bislang schon 6 Toren wieder der Garant für Treffer. Auf ihn müssen die Gäste aber verzichten, was dem VfL Osnabrück sehr in die Karten spielt. Wie man diesen herben Verlust auffangen soll, ist unkar.

Außerdem fallen die folgenden Spieler wegen Verletzungen aus:

  • Nils Quaschner
  • Sven Schipplock
  • Brian Behrendt
  • Nils Seufert
  • Alex Perez

Schipplock als Stammkraft ist schon ein zusätzlich schmerzender Verlust, dennoch wird man eine starke Truppe aufs Feld schicken können. Wie eingangs erwähnt läuft es bislang hervorragend für Arminia. Das verdeutlicht auch der Blick auf die letzten Resultate:

  • Arminia Bielefeld - VfB Stuttgart 0:1
  • SV Wehen Wiesbaden - Arminia Bielefeld 2:5
  • Hannover 96 - Arminia Bielefeld 0:2
  • Arminia Bielefeld - SpVgg Greuther Fürth 2:2
  • Jahn Regensburg - Arminia Bielefeld 1:3

Bemerkenswert ist vor allem die gute Torausbeute. 19 Treffer in 8 Spielen ergeben einen Schnitt von 2,38 Toren pro Spiel! Nur der HSV hat mit 21 Toren mehr erzielt, hat aber aktuell auch schon ein Spiel mehr auf dem Buckel.

Wett Tipp

Bei den Buchmachern wird entsprechend der Daten Arminia als Favorit angesehen. Dem würde ich mich anschließen, halte aber dennoch den Faktor des Heimvorteils gerade in Osnabrück für ziemlich relevant und einflussreich. Eine reine Ergebniswette wage ich also nicht.


Ich baue lieber die Sicherheit der Doppelten Chance ein und gehe dann aber doch mit den Buchmachern konform, dass, wenn jemand gewinnt, es die Arminia sein wird. Mein Tipp also "X2" mit einer Quote von 1.46 beim Wettanbieter Unibet. Dann sind wir alle mal gespannt.

Gib uns einen Like wenn du es genauso siehst wie Hagen Schmelzer

Was wettest du? Kommentiere deine Meinung!

Weitere aktuelle Wett-Tipps

SpielbeginnTipsterEventWetteQuoteResultat
31 Mai
16:30
Borussia Mönchengladbach vs. Union Berlin
Bundesliga
Wette: „Heimsieg“
 

Aktuelle News und Angebote

Betsson: Torschützen-Versicherung

Cashback & Versicherungen Bundesliga 21 Mai 2020 - 30 Juni 2020

Du bist dir immer sicher zu wissen, welcher Spieler als Erster trifft? Dann teste dein Wissen bei Betsson und werde belohnt. Solltest du jedoch daneben liegen, ist dies nicht ... Lies mehr

Unibet: 100€ Willkommensbonus und Bundesliga-Gratiswette

Gratiswetten Bundesliga 12 Mai 2020 - 18 Mai 2020

Am Wochenende startet endlich wieder die Bundesliga und mit unserem Partner Unibet könnt ihr direkt erfolgreich in den Neustart starten. Neben einigen Livestreams am 26. Spieltag ... Lies mehr

Umfrage: So viele Spieler verzichten zurzeit auf Sportwetten!

24 April 2020

Die Sportwelt liegt brach. Sämtliche Top-Sportarten pausieren in dieser schweren Zeit. Wie wirkt sich das auf den Wettmarkt aus? Wie viele Spieler jagen noch Quoten? In einer ... Lies mehr

Evobet: Bis zu 110 € Neukundenbonus

Gratiswetten Wettanbieter 15 April 2020 - 30 Juni 2020

Habt ihr Lust auf einen neuen Bonus? Unser Partner EvoBet erhöht seinen Bonus und deswegen erhaltet ihr nun bis zu 110 Euro! Neben der 100 prozentigen Erhöhung bis zu 100 Euro ... Lies mehr

Erlaubnisverfahren für Wettlizenz bundesweit gestoppt!

10 April 2020

Erlaubnisverfahren bundesweit gestoppt! Wie äußert sich der deutsche Sportwettenverband (DSWV) zu diesem Thema? Wir von MySportwetten.de halten euch auf dem Laufenden. Lies mehr