Wett-Tipps Nigeria - Südafrika

Südafrika im Aufwind - aber Nigeria stärker?

Ziemlich überraschend schaltete Südafrika Gastgeber Ägypten im Achtelfinale aus. Der Lohn ist die Chance aufs Halbfinale an diesem Abend gegen Nigeria. Die wiederum zählen - erst recht nach dem Ausscheiden von Ägypten - zu den Topfavoriten auf den Titelgewinn. Insofern gelten sie auch trotz der bisher guten Leistungen von Südafrika als Favorit in dieser Partie, die um 21 Uhr angepfiffen werden wird. Etwa bei 2.00 liegen die Quoten für einen Sieg von Nigeria nach 90 Minuten, für dasselbe Resultat von Südafrika bewegen sie sich ungefähr in doppelter Höhe.

Doch das Erfolgserlebnis gegen Ägypten dürfte die Südafrikaner beflügelt haben, wenn auch die Leistungen davon bei diesem Turnier nicht allzu berauschend waren. Anders bei Nigeria, das zwar auch nur Zweiter in seiner Gruppe wurde, aber dabei zwei Siege einfuhr. Zudem hat Nigeria in den letzten 10 Spielen nur zweimal verloren. Eine gewisse Sicherheit dürfte also gegeben sein.

Damit stellt sich natürlich die Frage, wie man am besten auf diese Partie wetten sollte. Tipp auf den Favoriten Nigeria? Oder doch mehr Risiko und eine andere Wette wagen. Wir blicken auf die Situation in beiden Lagern inklusive der aktuellen Form - und wagen dann selbst einen Wett Tipp auf das Viertelfinale Nigeria - Südafrika.

Nigeria

Wie schon erwähnt, lief die Vorrunde für Nigeria besser als für Südafrika. Auch hier der Blick auf die vier Pflichtspiele, die man bislang beim Afrika-Cup 2019 absolvierte.

  • Nigeria - Kamerun 3:2
  • Madagaskar - Nigeria 2:0
  • Nigeria - Guinea 1:0
  • Nigeria - Burundi 1:0

Somit hat man auch nur 2:2 Tore in den ersten drei Spielen erspielt. Dann folgte aber das furiose Spiel gegen Kamerun, als man den Rückstand noch drehen konnte.

Verletzt oder gesperrt ist niemand aus dem Kader der Nigerianer. Somit steht auch Ighalo zur Verfügung, der mit bislang 3 Treffern die Torjägerliste des gesamten Turniers anführt und zuletzt gegen Kamerun doppelt traf.

Trainer des Teams ist in Gernot Rohr übrigens ein Deutscher, der allerdings etliche Jahrzehnte in Frankreich als Trainer arbeitete. Obwohl der Trainerstuhl in Nigeria ein Schleudersitz ist, hält er sich dort nun schon länger. Vielleicht macht sich dieser Umstand auch heute wieder bezahlt.

Südafrika

Anders als zu früheren Zeiten spielen aktuell nur ganz wenige Kicker aus dem Kader von Südafrika im Ausland, bzw. nicht in ihrer Heimat. Und selbst bei den wenigen Legionären sind die Stationen nicht allzu berühmt. KV Oostende, FC Brentford oder Vitesse Arnheim stellen nun nicht unbedingt die Spitze des internationalen Fußballs dar. Und diesbezüglich sieht es beim Gegner Nigeria doch deutlich anders aus.

Dabei hatte Südafrika einiges an Mühe, überhaupt ins Achtelfinale einzuziehen. Hier der Blick auf die Ergebnisse der Gruppenspiele vor dem 1:0 über Ägypten:

  • Südafrika - Marokko 0:1
  • Südafrika - Namibia 1:0
  • Elfenbeinküste - Südafrika 1:0

Zwei Niederlagen und dann dieser eine Sieg über Namibia reichte aus, um eine Runde weiter zu gelangen. So ist die Regelung eben beim neuerdings mit 24 Teams stattfindenden Afrika-Cup: auch die besten Gruppendritten ziehen in die nächste Runde ein.

Aus beiden Teams ist niemand gesperrt oder verletzt, alle jeweils nominierten 23 Spieler stehen zur Verfügung. Diese Möglichkeit der Bestbesetzung wird das Team von Trainer Stuart Baxter, dem Schotten, auch benötigen, um heute Abend zum Erfolg zu kommen. An den ich dann doch nicht glaube, auch wenn beide Teams sehr wenig Tore bislang erzielten. Die internationale Erfahrung von Nigeria dürfte das leichte psychische Hoch, in dem sich Südafrika befindet, aufwiegen.

Wett Tipp

Und deshalb habe ich mich zu folgendem Wett Tipp entschlossen: Wette auf Sieg von Nigeria, mit der zusätzlichen Sicherheitsoption Draw No Bet. Das bietet mir der Wettanbieter Unibet mit einer Quote von 1.44 an - und damit wäre ich durchaus zufrieden, wenn ich meinen Einsatz beinahe veranderthalbfachen könnte. Dass Südafrika zu einer Überraschung in der Lage ist, steht außer Zweifel, allerdings gehe ich davon aus, dass sie schon im Spiel gegen Ägypten ihr Pulver verschossen haben und nicht noch einmal so viel Matchglück haben werden.

Gib uns einen Like wenn du es genauso siehst wie Hagen Schmelzer

Was wettest du? Kommentiere deine Meinung!

Aktuelle News und Angebote

Quoten-Boost für Liverpool - Man City!

Premier League 9 November 2019 - 10 November 2019

Jetzt einzahlen und dir eine Quote von 10.00 für das Knallerduell Liverpool gegen Manchester City (Sonntag 17:30 Uhr) sichern! Setze entweder auf Liverpool oder Manchester und ... Lies mehr

Quotenboost und Neukundenbonus zum Topkracher in der Bundesliga!

Neukundenbonus Bundesliga 8 November 2019 - 9 November 2019

Und die nächste Promo zum Topspiel zwischen Bayern München und Borussia Dortmund kommt rein. Diesmal gibt es einen Quotenboost und den Willkommensbonus von 888sport! Lies mehr

Mia san Mia gegen SchwatzGelb - mächtiger Quotenboost zum Topspiel

Neukundenbonus Bundesliga 7 November 2019 - 9 November 2019

The "Klassiker" – Das German Classico! Kein anderes Spiel in der Bundesliga war in den letzten Jahren so polarisierend und auch dieses Jahr wird es eine Partie, die ... Lies mehr

Knallerbonus zur Champions League!

Neukundenbonus Champions League 6 November 2019 - 6 November 2019

An alle, die noch kein Wettkonto bei 888Sport haben: Wer bei diesem Neukundenbonus nicht zuschlägt, ist selbst Schuld! Euch erwarten nicht nur erhöhte Quoten für die Champions ... Lies mehr

5€ Wettguthaben und 150% Bonus abstauben!

Sportwetten Bonus Wettanbieter 5 November 2019 - 8 Januar 2020

Bonus kassieren kann so einfach sein! Bei dem jungen deutschen Wettanbieter Sportwetten.de könnt ihr nun nicht nur 5€ Wettguthaben geschenkt bekommen sondern euch auch noch einen ... Lies mehr