Wett-Tipps Neuseeland - Niederlande

Frauen WM: Niederlande will nächsten Titel

Am morgigen Dienstag steigt der Europameister in die WM ein - die Niederlande will nach 2017 den nächsten Titel! Im ersten Spiel geht es gegen die Truppe aus Neuseeland, eine vermeintlich leichte Aufgabe.

Neuseeland

Neuseelands Frauen-Nationalteam konnte bis dato noch nicht für Schlagzeilen sorgen, dies soll sich bei dieser WM ändern. Die hohen Ziele scheinen jedoch etwas utopisch, denn der 19. der Fifa-Rangliste konnte zuletzt nur selten überzeugen. Beim letzten Spiel gegen Wales gab es eine bittere 0:1-Niederlage, gegen die USA, welche in etwa auf einem Niveau mit den Niederländerinnen sind, gab es sogar eine 0:5-Klatsche.

Manko in diesem Jahr war bis dato die sehr magere Torausbeute. In neun Spiele gab es lediglich sechs Treffer zu bejubeln - das macht nur 0,6 Treffer pro Partie.

Wichtigste Spielerin ist Kapitänin Ali Riley. Die Flügelspielerin lief bereits über 120-Mal für ihr Land auf und will mit ihrer starken körperlichen Präsenz versuchen, den Sturm etwas zu beleben. In der Innenverteidigung gibt es derweil eine Hiobsbotschaft zu verkraften: Die 23-Jährige Meikayla Moore zog sich im Training einen Achillessehnenriss zu und wird das komplette Turnier verpassen. Sie wird durch Nicole Stratford ersetzt - eine enorme Schwächung der ohnehin nicht stabilen Abwehr. In diesem Jahr gab es bereits 12 Gegentreffer - die Mischung aus Angriff und Verteidigung scheint nicht zu stimmen. Trainer Sermanni ist noch kein Jahr im Amt - der Umbruch braucht wohl noch Zeit.

Niederlande

Ganz anders ist die derzeitige Situation bei den Niederländerinnen, der Europameister reist mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein an. In der Weltrangliste wird man mittlerweile auf dem achten Platz gelistet, es winken die Top 5. Die Euphorie vor dem Turnierstart war deutlich zu bemerken - der mögliche Gewinn des Doubles tut sein übriges. Die Bilanz in diesem Jahr liest sich gut, unter dem Strich stehen fünf Siege und zwei Niederlagen.

Die große Stärke ist der eigene Angriff, allein in den letzten drei Spielen gab es 12 (!) Tore! Die wohl wichtigste Spielerin ist Shanice van de Sanden Die 26-Jährige durchwirbelt die gegnerische Abwehr und spielt sie komplett schwindelig - auch beim letzten Sieg gegen Australien (3:0) erzielte sie einen Doppelpack und wurde, mal wieder, zur Spielerin des Spiels gewählt.
Auf der Torwartposition gibt es einen Zweikampf zwischen Sari van Veenendaal und Loes Geurts - Trainerin Sarina Wiegman hat die Qual der Wahl - schließlich gab es in den letzten sieben Spielen - bei denen sich beide abwechselten - nur fünf Gegentreffer. Es ist gut möglich, dass auch im Turnier getauscht wird.

Bei der EM im eigenen Land (2017) konnte man gut erkennen, dass die Mentalität des Teams stimmt, insbesondere bei großen Turnieren. Auch dank der eigenen Fans im Rücken kann man immer noch mal eine Schippe drauflegen - auch bei diesem Turnier soll der Titel her.

Wett Tipp

Die Niederländerinnen sind aktuell in einer sehr guten Verfassung und sind heiß auf den Turnierstart. Die Offensive zerlegte zuletzt jede Abwehr - die geschwächte Defensive der Neuseeländerinnen wird sich in acht nehmen müssen. Im eigenen Angriff ist man zu harmlos, um wirklich für viel Gefahr sorgen zu können. Ich gehe von einem sicheren Sieg der Niederländerinnen aus, die Quote liegt bei 1,30 (Expekt)

Gib uns einen Like wenn du es genauso siehst wie Henrik

Was wettest du? Kommentiere deine Meinung!

Weitere aktuelle Wett-Tipps

SpielbeginnTipsterEventWetteQuoteResultat
16 Sep.
20:30
FC St. Pauli - Hamburger SV
2. Bundesliga
Wette: Über 2,5 Tore
 
17 Sep.
21:00
SSC Neapel - FC Liverpool
Champions League
Wette: Doppelte Chance 1X
 

Aktuelle News und Angebote

25.00 auf Sieg Bayern

Erhöhte Quoten Bundesliga 13 September 2019 - 14 September 2019

Topspiel ist, wenn der Erste auf den Zweiten trifft. Am Samstag um 18:30 Uhr ist dies der Fall. Der aktuelle Tabellenführer trifft auf den FC Bayern, passend dazu bietet euch LV ... Lies mehr

5€-Freebet der Woche

Gratiswetten Premier League 19 August 2019 - 10 Mai 2020

Mit Bwin habt ihr jede Woche die Chance, eine 5€ Gratiswette abzustauben. Was ihr dafür tun müsst, ist ganz einfach. Ihr müsst vor dem Topspiel der Woche eine 20€-Wette oder höher ... Lies mehr

5€ Freiwette für Nordirland gegen Deutschland

Fußball EM 9 September 2019 - 9 September 2019

Ihr habt Bock auf eine Freiwette? Dann nehmt die Aktion zum 5. Spiel der Nationalelf gegen Nordirland von Betway wahr. 5€ geschenkt, bei 5€ Einsatz! Lies mehr

Team Deutschland Mission

Fußball EM 3 September 2019 - 6 September 2019

Am 4. Spiel der deutschen Nationalmannschaft kommt es zum zweiten Mal zum Topspiel zwischen Deutschland und unseren Nachbarn aus den Niederlanden. Mit Betano könnt ihr euch für ... Lies mehr

Tipico 3-Tage-Woche

Sportwetten Bonus Fußball 27 Juni 2019 - 2 Oktober 2019

Bei Tipico erhaltet ihr nun jeden Donnerstag eine Gratiswette, wenn ihr den Teilnahmebedingungen folgt. Lasst euch diese Chance nicht entgehen! Lies mehr