Wett-Tipps FC Porto - FC Liverpool

FC Liverpool schon weiter? FC Porto will's wissen

Klare Verhältnisse hat der FC Liverpool in einem überlegen und einseitig geführten Hinspiel geschaffen. Mit 2:0 besiegte man den FC Porto, der sichtlich hauptsächlich um Schadensbegrenzung bemüht war. Nach der alten Arithmetik ist dieses 2:0 das beste der möglichen Ergebnisse (abgesehen von einem noch höheren Sieg natürlich), weil man klar gewann und kein Gegentor bekam. Die halbe Miete dürfte das angesichts der sehr guten Form des FC Liverpool wohl schon sein. Weiter ist man damit allerdings noch nicht, denn auch der FC Liverpool kann immer mal böse überrascht werden. Allerdings gelten die Engländer bei den Buchmachern sogar im Rückspiel auswärts in Portugal als Favorit auf den Sieg und damit erst recht aufs Weiterkommen. Ist diese Einschätzung gerechtfertigt? Und wie ist die Situation in beiden Lagern? Wir blicken auf die beiden Kader, die gegenwärtige Form und wagen dann eine Prognose, welche Sportwette zum CL-Viertelfinale FC Porto - FC Liverpool sich lohnen könnte.

FC Porto

Nur ein Spieler fällt bei den Gastgebern verletzt aus. Dies ist Vincent Aboubakar, allerdings sind Fabiano und Marius noch ein wenig fraglich. Dennoch könnte das Team von Trainer Sergio Conceicao damit nahezu in Bestbesetzung antreten. Das wird auch nötig sein, denn die Aufgabe scheint ziemlich schwierig zu sein, vielleicht gar zu schwierig.

Im Hinspiel wurde beinahe ein Klassenunterschied deutlich, auch, wenn es auswärts an der Anfield Road immer sehr schwierig ist, zu bestehen. In der heimischen Liga in Portugal wird man nicht annähernd so gefordert, weshalb die zahlreichen Siege hier zwar Auskunft darüber geben, dass der FC Porto weiter mit kleineren Gegnern kaum Probleme hat. Der FC Liverpool ist aber nun mal kein kleiner Gegner.

In der Primeira Liga gelangen zuletzt jedenfalls fünf Siege in Folge mit 13:3 Toren und drei von fünf Spielen ohne Gegentor. Dennoch hat all dies im Vergleich zu einem Gegner aus der Premier League so wenig Aussagekraft, dass man eher darauf schauen sollte, wie sich der FC Porto ansonsten in dieser CL-Saison verkauft hat. Ihre Vorrundengruppe gewannen sie beinahe mühelos mit 5 Siegen aus 6 Spielen, u. a. vor dem FC Schalke 04. 15:6 Tore sprechen dabei eine deutliche Sprache. Im Achtelfinale gegen den AS Rom benötigte man aber schon die Verlängerung, um nach einem 1:2 im Hinspiel mit 3:1 im Rückspiel weiterzukommen. Möglicherweise schon ein klares Indiz, dass die Stärke des FC Porto am Mittwoch nicht ausreichen wird.

FC Liverpool

Einzig Alex Oxlade-Chamberlain ist bei den Briten verletzt. Das ist natürlich sehr positiv. Angesichts dessen, dass die Liverpooler auch noch hart im Meisterschaftsrennen stehen, brauchen sie alle Manpower, um auch in solchen Zusatzspielen volle Leistung bringen zu können. Andrew Robertson ist allerdings zudem noch gelbgesperrt. Mit zwei Ausfällen ist die Lage personell aber sehr gut beim FC Liverpool vor dem Anstoß in Porto.

Und in der Liga läuft es auch weiter rund. Zuletzt bezwang man den FC Chelsea, der seit Jahren nicht in Liverpool verloren hatte, mit 2:0 nach zwei wunderbaren Toren. Damit könnte man meinen, dass man sich beim FC Porto fast ein wenig schonen kann, wenn man nur keinen Gegentreffer zulässt. Vielleicht wird es so kommen, aber auf 0:0 wird ein Trainer wie Jürgen Klopp sicherlich nicht spielen lassen. Und sollten die "Reds" auch im Estadio do Dragao ins Rollen kommen, wäre auch hier ein Sieg - wie schon beim FC Bayern München - nicht gerade unwahrscheinlich.

Wett Tipp

Zweifel am Weiterkommen des FC Liverpool gibt es eigentlich keine, doch ist die Wettquote dafür nicht so attraktiv. Deshalb wähle ich eine Variante für einen Wett Tipp, die davon ausgeht, dass beide Teams treffen werden. Völlig stabil ist der FC Liverpool vor allem auswärts in der Defensive nicht (trotz Virgil van Dijk) und so wird er möglicherweise mit einem 1:1 oder 2:1 über die Runden kommen, aber auch aufgrund des Kräfteverschleißes wohl ein Gegentor zulassen müssen, wobei er selbst auch treffen wird. Dafür gibt es beim Wettanbieter Bethard eine Quote von 1.74, welche ich nutzen werde.

Gib uns einen Like wenn du es genauso siehst wie Hagen Schmelzer

Was wettest du? Kommentiere deine Meinung!

Aktuelle News und Angebote

100 Euro Sportwetten Bonus mit 888sport

10 Juni 2019 - 30 Juni 2019

Gerade herrscht zwar Off-Season in der Fußball-Bundesliga, mit der Frauen-WM gibt es aber dennoch ein Turnier, bei dem man kräftig wetten kann. Passend dazu präsentieren wir euch ... Lies mehr

Erhöhte Quote: Tottenham - Manchester City

Champions League 9 April 2019 - 9 April 2019

Champions League Viertelfinale: Ein Quotenboost von 888sport für Neukunden sorgt für extrem attraktive erhöhte Quoten beim Spiel Tottenham vs. Manchester City! Bei solch ... Lies mehr

Super-Quote auf Deutschland-Sieg

EM Qualifikation 2020 22 März 2019 - 24 März 2019

Quoten-Jäger aufgepasst! Am Sonntag kommt es zum wahrscheinlich spannendsten Duell der Europameisterschafts-Qualifikation 2020: Die DFB-Elf um Jogi Löw muss zum wenig beliebten ... Lies mehr

Quotenboost Deutschland - Serbien (Internationales Freundschaftsspiel)

Internationale Freundschaftsspiele 20 März 2019 - 20 März 2019

Länderspiel-Fans augfepasst: Zum internationalen Freundschaftsspiel der DFB-Elf gegen Serbien heute Abend (20:45) haben wir einen super Deal für euch organisiert: Erhöhte Quoten ... Lies mehr

Hammer Quote auf einen Bayern-Sieg gegen Mainz

Bundesliga 15 März 2019 - 17 März 2019

Bundesliga Wetten - erhöhte Quote! Für das Bundesliga-Spiel am Samstag haben wir für euch wieder einen super Quotenboost organisiert: Bayern gewinnt gegen Mainz am Sonntag um ... Lies mehr