DFB Pokal

DFB-Pokal Wetten

Im DFB-Pokal treffen jährlich die besten Teams aus ganz Deutschland in packenden und hochklassigen Begegnungen aufeinander. Dabei macht es keinen großen Unterschied, ob das eigene Team unterklassig spielt oder nicht. Denn in einem einzigen Spiel ist nunmal alles möglich. Insgesamt gehen in der 1. Runde 64 Teams an den Start und ganz am Ende wartet auf die beiden besten Mannschaften das Finale in der Hauptstadt Berlin, im Berliner Olympiastadion. Spannung und auch Überraschungen sind dabei vorprogrammiert.

Aktuelle DFB-Pokal Wett Tipps

SpielbeginnTipsterEventWetteQuoteResultat
30 Okt.
20:45
Borussia Dortmund vs. Borussia Mönchengladbach
DFB Pokal
Wette: „Unter 4,5 Tore“
 
29 Okt.
20:00
Bayer Leverkusen vs. SC Paderborn
DFB Pokal
Wette: Über 1,5 Tore, über 2,5 B04-Ecken, über 1,5 SCP-Ecken
 
29 Okt.
18:30
Hamburger SV - VfB Stuttgart
DFB Pokal
Wette: Sieg HSV (DNB)
 
12 Aug.
18:30
Karlsruher SC - Hannover 96
DFB Pokal
Wette: Über 0,5 Tore in HZ1
 
11 Aug.
18:30
Chemnitzer FC vs. Hamburger SV
DFB Pokal
Wette: „Weniger als 3,5 Tore“
 
11 Aug.
15:30
VfB Lübeck - FC St. Pauli
DFB Pokal
Wette: Doppelte Chance 1X
 
10 Aug.
20:45
Atlas Delmenhorst - Werder Bremen
DFB Pokal
Wette: Werder erzielt ü1,5 Tore in HZ1
 

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Thema DFB-Pokal Wetten

Du hast Interesse an DFB-Pokal Wetten? Dann bist du auf MySportwetten.de auf jeden Fall richtig. Hier findest du nicht nur Antworten auf alle deine Fragen, denn mit unserer Expertise wollen wir deine DFB-Pokal Wetten auf das nächste Level bringen.

Wo finde ich die besten DFB-Pokal Wett Tipps?

Natürlich hier auf MySportwetten.de. Wir finden für Euch die attraktivsten DFB-Pokal Wetten mit den vielversprechendsten Quoten und treffen für Euch realistische Vorhersagen.

Muss ich für die DFB-Pokal Wett Tipps bezahlen?

Definitiv nicht! Unser Team ist einfach verrückt nach diesem Sport und gibt das vorhandene Wissen sowie die eigene Begeisterung gerne an die Sportwetten Community weiter. Wir wissen einfach ganz genau, dass Ihr die schönste Nebensache der Welt genauso liebt wie wir es tun.

Wie funktionieren DFB Pokal Wetten?

DFB Pokal Wetten funktionieren im Prinzip genauso wie andere Sportwetten auch. Du meldest dich bei einem Online-Wettanbieter deiner Wahl an, füllst dein Wettkonto und beginnst zu tippen. Auf MySportwetten.de versorgen wir dich regelmäßig mit den besten Wett Tipps und Wett Tipps Vorhersagen. Damit du so erfolgreich wie möglich wetten kannst.

Wann wird der DFB-Pokal ausgespielt?

Die 1.Runde im DFB-Pokal startet für gewöhnlich im August. Meistens sind diese Partien bereits vor dem 1.Spieltag in der 1.Bundesliga und somit ein erster Gradmesser für die Teams der höchsten deutschen Spielklasse. Die weiteren Runde sind dann Ende Oktober, im Februar und im April. Ende Mai kommt es dann schließlich zum Abschluss des Wettbewerbs zum großen Finale im Berliner Olympiastadion.

Wer sind die DFB-Pokal Favoriten?

Die beiden großen Favoriten in dieser Pokalsaison sind ohne Zweifel erneut der FC Bayern München und Borussia Dortmund . Zu diesen beiden gesellen sich allerdings noch RB Leipzig und Bayer 04 Leverkusen, denn diesen beiden Mannschaften sollte man ebenfalls auf dem Zettel haben. Eine Favoritencheck mit kurzer Analyse könnt Ihr bei uns ebenso finden.

Wer ist der beste DFB-Pokal Wettanbieter?

Um diese Frage beantworten zu können, haben wir viele Wettanbieter miteinander verglichen und die besten für euch herausgesucht. Diese findet Ihr ebenso bei uns und könnt somit bei den attraktivsten Wettanbietern Eure Wetten platzieren.

DFB-Pokal Wett Tipps

Der DFB-Pokal ist so beliebt, weil jedes Team letztendlich die gleiche Chance auf das Finale und den damit verbundenen möglichen Titelgewinn hat. Dabei spielt die Liga-Zugehörigkeit lediglich eine untergeordnete Rolle. Denn in nur einem einzigen Spiel kann im Grunde genommen jeder jeden schlagen. Spätestens im Elfmeterschießen ist dann alles möglich und die Lotterie beginnt. Diese Attraktivität und Unvorhersehbarkeit kann besonders bei unterklassigen Teams natürlich auch für gute Quoten und damit verbundene hohe Gewinne sorgen.

Wir bei MySportwetten.de schätzen den DFB-Pokal natürlich nicht nur wegen der Spannung, sondern auch wegen der vorhandenen Qualität und wollen Euch deswegen auch mit den qualitativ hochwertigsten DFB-Pokal Wett Tipps versorgen. Wir haben uns eine Sportwetten Community aufgebaut, angetrieben von begeisterten Fußballexperten, die genau dieses Ziel verfolgen. Unsere Sportwetten Tipps und Prognosen, die ihr in unserem Sportwetten Forum zu den Partien im DFB-Pokal findet, sollen euch helfen, eure Wetten auf das höchste Niveau zu bringen.

Auf MySportwetten.de erhältst du stets aktuelle Wettvorhersagen.

Unsere DFB Pokal Prognosen sind umsonst. Warum? Weil wir einfach verrückt nach dem besten Fußball sind und unser Wissen, unsere Begeisterung und Sportwetten Expertise gerne an unsere Sportwetten Community weitergeben, da wir wissen, dass ihr die schönste Nebensache der Welt genauso liebt wie wir.

Wir veröffentlichen unsere DFB-Pokal Wett Tipps regelmäßig im Vorfeld der anstehenden Partien. Dabei arbeiten wir über die gesamte Saison über. Angefangen mit den überaus unterhaltsamen Spielen in der 1. Runde mit so manchem unterklassigen Team bis zum Ende hin, wenn sich so manche Favoriten immer weiter herauskristallisieren und letztendlich zunächst das Finale sowie im Anschluss der Sieger irgendwann feststeht. Unsere DFB-Pokal Wett Tipps sind dabei immer ausgereifte Spitzen-Prognosen.

Favorisierte DFB-Pokal Wettanbieter

Unibet

Bis zu 100 €
200 % Einzahlungsbonus

Besonders attraktiv bei Unibet ist der Neukundenbonus des Wettanbieters. Bei der ersten Einzahlung erhalten wir als Neukunde satte 100 Prozent geschenkt. Es ist auch alles andere als kompliziert, diesen Bonus letztendlich umzusetzen. Platzieren muss man die Bonussumme nur sechsmal auf Wetten mit einer Quote von mindestens 1,4. Diesen Bonus sollte man sich im Normalfall nicht entgehen lassen. Zudem findet man bei Unibet auch einen Wettkonfiguratorvor.


DFB Pokal FC Bayern

Der FC Bayern ist nicht nur der Titelverteidiger, sondern auch Rekordsieger. Ob sie auch diese Saison am Ende triumphieren?

DFB-Pokal 2019/20 Favoriten

Sieger: FC Bayern München

Natürlich gehört der Titelverteidiger auch wieder zu den Favoriten auf den Sieg in der neuen Spielzeit. Zwar lief die Transferphase lange Zeit nicht so wie von der Vereinsführung erhofft und die durch Aussagen der Bosse geschaffene Erwartungshaltung konnte lange Zeit nicht mal im Ansatz erfüllt werden, letztendlich konnte man den Kader dann aber doch noch entscheidend verstärken. Mit einer Quote von 2.50 steigt der deutsche Rekordmeister damit wieder als absoluter Top-Favorit ein und hat bereits in der letzten Saison gezeigt, dass man auch die engen und nicht optimal laufenden Spiele dank einer gewissen Erfahrung und Souveränität für sich entscheiden kann.

Somit scheint es sehr gut möglich zu sein, dass der FC Bayern München am Ende seinen Titel verteidigen und sich in Berlin erneut zum DFB-Pokal Sieger schießen kann.

BB190816 BB244

Sieger: Borussia Dortmund

Borussia Dortmund hat nach der erfolgreichen letzten Spielzeit den eigenen Kader noch einmal deutlich verstärken können. Den Aussagen der Vereinsführung vom Sommer 2018 folgten weitere Taten und so konnte der im letzten Sommer angesprochene und gestartete Umbruch weiter fortgesetzt werden. Qualitativ ist der Kader definitiv nochmal stärker einzuschätzen als in der vorherigen Saison, als man am Ende nur auf Platz zwei landete und schon in den ersten Begegnungen der neuen Spielzeit konnte man die Ambitionen des Klubs förmlich spüren. Alle drei Partien wurden gewonnen, zwei davon in überzeugender und dominanter Art und Weise.

Da man im Pokal in der vergangenen Spielzeit relativ früh im Heimspiel gegen den SV Werder Bremen ausschied, hat man in dieser Spielzeit auch etwas gutzumachen und strebt natürlich den Triumph in diesem Wettbewerb an. Dank des deutlich verstärkten Kaders sollte für Borussia Dortmund somit einiges möglich sein, Ziel ist natürlich zunächst einmal das Finale.

BB190817 BB416

Sieger: RB Leipzig

Einer der spannendsten Klubs in Deutschland könnte in der Saison 2019/2020 definitiv RB Leipzig sein. Schon in der vorherigen Saison landete der Klub in der Bundesliga am Ende auf Platz drei und konnte das Finale im DFB-Pokal erreichen. Nun kommt mit Julian Nagelsmann das aktuell vielleicht größte Trainertalent in ganz Deutschland nach Leipzig und will seine herausragende Arbeit aus Hoffenheim dort fortsetzen. Die erste Partie in der Bundesliga hat dabei bereits eindrucksvoll gezeigt, dass mit dem noch sehr jungen Team in dieser Saison definitiv zu rechnen sein wird. Fraglich ist aktuell noch, wie das Team mit der Dreifachbelastung umgehen wird, doch hierfür wurde eigentlich in der Breite ein guter Kader zusammengestellt.

Unter Julian Nagelsmann könnte RB Leipzig noch unberechenbarer werden und mit der Unbekümmertheit so mancher Akteure erneut in den Kampf um den Titel eingreifen. Nach der ersten Finalteilnahme in der vergangenen Spielzeit strebt man nun vermutlich nach mehr und wird sicher wieder ins Finale einziehen wollen, diesmal allerdings mit dem Resultat des ersten Titels der noch jungen Vereinsgeschichte.

BB190818 BB639

Sieger: Bayer 04 Leverkusen

Interessant wird zu beobachten sein, welche Rolle Bayer 04 Leverkusen mit Trainer Peter Bosz diese Spielzeit spielen wird. In der vergangenen Saison konnte die Werkself dank einer furiosen Rückrunde sowie eines guten Schlussspurts immerhin noch auf Platz vier landen und sich somit für die Champions League qualifizieren. In den weiteren Pokalwettbewerben, der Europa League sowie dem DFB-Pokal, schied man jedoch unglücklich aus, Nachholbedarf ist also definitiv da. Besonders das Ausscheiden im DFB-Pokal in Heidenheim war für den Verein sehr hart, da dies das Ausscheiden im Achtelfinale bedeutete. Den Kader konnte man zum größten Teil halten und sogar noch weiter verstärken, die Hoffnung auf ein insgesamt besseres Abschneiden in dieser Spielzeit lebt also.

Zum Saisonauftakt konnte man zwar sowohl im DFB-Pokal als auch in der Bundesliga gewinnen, jedoch offenbarte das Team so einige Schwachstellen. Wird an diesen gearbeitet, so kann es für die Werkself hoch hinaus gehen. Im DFB-Pokal ist sowieso in jedem Spiel alles möglich und bei der im Kader vorhandenen Qualität kann man Bayer Leverkusen definitiv das Erreichen des Finales zutrauen.

BB190817 BB479

Die besten Wettanbieter für den DFB-Pokal

Neben der Bundesliga gibt es in Deutschland mit dem DFB-Pokal einen weiteren interessanten Wettbewerb, in welchem es ebenfalls diverse attraktive Möglichkeiten zum Wetten gibt. Sofern Euch dieser anspricht, solltet Ihr einen Blick auf unser Wettanbieter Ranking werfen. Dadurch könnt Ihr sehen, welcher Wettanbieter für den DFB-Pokal besonders geeignet ist.

In unserem großen Wettanbieter Vergleich für den DFB Pokal haben wir die verschiedenen Buchmacher nach folgenden Kategorien verglichen:

  • Wettangebot
  • Wettquoten
  • Sportwetten Bonus
  • Kundenservice
  • Zahlungsbedingungen
  • Engagement (Sponsoring bei teilnehmenden Vereinen etc.)

DFB-Pokal Wettanbieter

  1. Bis zu 100 €
    200 % Einzahlungsbonus

  2. Bis zu 100 €
    5x 20 € Gratiswetten

  3. Bis zu 100 €
    100 % Einzahlungsbonus

  4. Bis zu 135 €
    inkl. 10 € Gratisguthaben

  5. Bis zu 100 €
    100 % Einzahlungsbonus

    Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

  6. Bis zu 100 €
    100 % Einzahlungsbonus

  7. Bis zu 200 €
    100 % Einzahlungsbonus

  8. Bis zu 100 €
    100 % Einzahlungsbonus

  9. Bis zu 100 €
    50 % Einzahlungsbonus

  10. Bis zu 55 €
    inkl. 5 € Wettguthaben

Tipp: DFB Pokal Sportwetten Bonus

Betfair

Bis zu 100 €
5x 20 € Gratiswetten

Betfair bietet seinen Usern jederzeit eine Top-Auswahl an verschiedenen Sportarten sowie Wettmöglichkeiten. Zudem sind die Quoten mehr als nur konkurrenzfähig und nicht selten bei den besten auf dem Markt vertreten. Zudem ist erwähnenswert, dass bei Betfair keine deutsche Wettsteuer anfällt. Diese 2012 eingeführte Wettsteuer von 5 Prozent zahlt Betfair grundsätzlich selbst, was dementsprechend einen äußerst positiven Eindruck auf die potenzielle Kundschaft macht. Von deinem Wettgewinn wird dir somit nichts abgezogen.


Quotencheck: Diesjähriger DFB-Pokal Sieger

In deinem Freundeskreis wurdest du mit Sicherheit bereits nach deiner Einschätzung gefragt, wer den DFB-Pokal am Ende in diesem Jahr gewinnt. Diese Frage lässt sich auf Anhieb oftmals gar nicht so genau beantworten, da dies mit vielen unbekannten Variablen zusammenhängt. Auch deswegen diskutieren diverse Fußballexperten die ganze Saison hinüber immer wieder über die gleichen Teams und deren Chancen. Die Ergebnisse in der jeweiligen Liga sowie die Platzierungen der Mannschaften spielen dann doch eine eher untergeordnete Rolle. Letztendlich ist entscheidend, was an diesem einen Tag auf dem Platz passiert und genau das macht diesen Wettbewerb so interessant.

Trotzdem wird man die Frage nach dem eigenen Favoriten auf den Sieg schon zu einem sehr frühen Zeitpunkt gefragt, eine erste Einschätzung muss also her. Dabei gehen oft die Meinungen weit auseinander, wer am Ende in Berlin triumphieren und in der folgenden Saison international spielen darf.

Um Euch ein wenig zu helfen, haben wir eine Übersicht erstellt. In dieser findet ihr die besten Quoten der verschiedenen Wettanbieter für den Sieg im DFB-Pokal des jeweiligen Vereins. Da die Wettanbieter ihren Lebensunterhalt mit den Voraussagen von gewissen Ereignissen wie auch dem Sieger im DFB-Pokal verdienen, sind die Quoten dann doch ein guter Anhaltspunkt für eine Momentaufnahme. Dadurch ist direkt ersichtlich, wer wohl aktuell als am stärksten eingeschätzt wird und wem dementsprechend ebenso am meisten zugetraut wird.

Hier bei MySportwetten.de wollen wir Euch daher die Quoten mit dem besten Wert aufzeigen.

Quoten DFB-Pokal Sieger

*Quoten korrekt beim Verfassen des Artikels

Beste DFB-Pokal Wetten

Warum ist der DFB-Pokal so beliebt bei den Fans? Natürlich nicht nur aufgrund der Tatsache, dass auch unterklassige Teams in einem Spiel die Chance haben, den haushohen Favoriten aus dem Wettbewerb zu manövrieren. Besonders macht diesen Wettbewerb nämlich auch die lange Tradition.

Seit 1935 wird dieser Pokal ausgespielt und damit ist er tatsächlich der Wettbewerb mit der längsten Tradition in Deutschland. Viele hätten diesbezüglich wahrscheinlich eher auf die Bundesliga getippt, aber dem ist nicht so. Die Chance zur Qualifikation für diesen Wettbewerb hat tatsächlich nahezu jedes Team in Deutschland. Die Teams der ersten beiden Profiligen sowie die vier besten Teams der 3.Liga sind automatisch für den DFB-Pokal qualifiziert, die restlichen Teilnehmer werden durch Kreis-, Bezirks- und Landespokale ermittelt. Gewinnen kann am Ende natürlich jeder, auch wenn am Ende oftmals die Bundesligisten den Sieg im prestigeträchtigen DFB-Pokal unter sich ausmachen.

Aufgrund der hohen Beliebtheit strebt natürlich jeder Wettanbieter danach, seinen Kunden die größte Vielfalt an unterschiedlichen Wettmöglichkeiten in Verbindung mit schmackhaften Quoten zu bieten. Diese können für Euch natürlich überaus interessant sein, denn durch den Modus des DFB-Pokals ist nunmal in jeder Runde nahezu alles möglich. Zwar gibt es besonders in den ersten Runden immer mal wieder krasse Außenseiter, doch auch diese verstecken sich oftmals nicht und machen es den Favoriten auch mal außerordentlich schwer. Somit kann es immer mal wieder zu faustdicken Überraschungen kommen, von denen Ihr am Ende profitieren könnt.

1. DFB-Pokal Wetten auf Endergebnis

Es verwundert sicherlich niemanden, dass Wetten auf das Endergebnis auch im DFB-Pokal zu den beliebtesten Wetten gehören. Dies stellt gleichfalls eine Parallele zu anderen Wettbewerben dar, somit ist dies auch keine absolute Besonderheit. Für viele stellt diese Art von Wette allerdings wahrscheinlich der Einstieg in dieses Geschäft dar. Neulinge im Bereich Sportwetten starten dementsprechend oftmals mit einer Wette aufs Spielergebnis, also den Sieg eines Teams.

Der Pokal hat stets seine eigenen Gesetze

Wetten auf das Endergebnis im DFB-Pokal kann allerdings unterschiedlich sein zum Wetten auf ein Endergebnis in der Liga. Der Pokal hat halt nunmal seine eigenen Gesetze, und das kann es manchmal komplizierter machen. Auch wenn eine Mannschaft in der Liga eher schlecht darstellt, kann der Pokal eine willkommene Abwechslung sein und neue Möglichkeiten bieten. Das macht ebenso den Reiz dieses traditionsreichen Wettbewerbs aus.

Mit steigender Rundenzahl wird die Qualität auch wahrscheinlich immer weiter ansteigen, weswegen die ziemlich ansprechend werden können. Trotzdem sollte man sich immer weiter umschauen und stets bei verschiedenen Wettanbietern nach den attraktivsten Quoten suchen, um am Ende den besten Deal abschließen zu können. Ziel sollte dabei immer sein, das meiste aus dem eigenen Geld zu machen und auch in gewisser Weise Spaß am Wetten zu haben.

Unsere MySportwetten.de Wettexperten lieben diese Art von DFB-Pokal Wetten, weswegen du hier eine Menge an Hilfe, Tipps und Inspirationen findest. Wir sagen dir natürlich auch, wo du die besten Quoten für unsere Empfehlung findest und versuchen dir alles ein wenig zu erleichtern.

2. DFB-Pokal Wetten auf Anzahl der Tore

Immer größer werdende Beliebtheit genießt das Wetten auf die Anzahl der Tore in einer Begegnung. Besonders in den ersten Runden des Pokals können auch so manch hohe Siege vorkommen, was allerdings zu tendenziell geringen Quoten führt. Logisch, denn je wahrscheinlicher viele Tore in einer Partie sind, desto geringer sind die Quoten am Ende.

In weiter fortgeschrittenen Runden könnte dies aber lukrativ sein, denn bei den absoluten Favoriten des Wettbewerbs sind hohe Siege immer mal möglich, die Quoten wahrscheinlich nicht allzu gering.

Diese Art von Wette ist neben der Wette auf das Endergebnis wahrscheinlich die zweitbeliebteste Wettform. Daher bietet mittlerweile eigentlich jeder Wettanbieter eine Vielzahl an Wetten zu diesem Thema an, oftmals sind sogar Wetten auf die Toranzahl eines Teams möglich. Du musst allerdings sicherstellen, dass du erkennst, welche Quoten dir einen Mehrwert bieten, also die angebotene Quote das eingegangen Risiko mehr als ausgleicht.

Auch zu den Wetten auf die Toranzahl wirst du häufig Prognosen von den Experten finden.