Skispringen

Biathlon Wetten

Hier findest du alles Wichtige rund um das Thema Wintersport Wetten. Auf dieser Seite informieren wir dich über die Wetten, die es zum Thema Wintersport gibt und bei welchen Wettanbietern du die besten Quoten findest.

Wintersport Wetten und Quoten

SpielbeginnTipsterEventWetteQuoteResultat
23 Feb.
15:00
Massenstart der Männer in Antholz
Biathlon
Wette: Fillon Maillet erreicht Top 5
 
23 Feb.
12:30
Massenstart in Antholz
Biathlon
Wette: Herrmann schlägt Eckhoff
 
22 Feb.
14:45
Staffel der Herren in Antholz
Biathlon
Wette: Österreich schlägt Schweden
 
22 Feb.
11:45
Staffel der Frauen in Antholz
Biathlon
Wette: Schweiz kommt nicht in Top 4
 
20 Feb.
15:15
Single Mix Staffel in Antholz
Biathlon
Wette: Norwegen gewinnt
 
16 Feb.
15:15
Verfolgung der Herren in Antholz
Biathlon
Wette: Horn schlägt Doll
 
16 Feb.
13:00
Verfolgung der Damen in Antholz
Biathlon
Wette: Öberg erreicht Top 6
 
15 Feb.
14:45
Sprint der Herren in Antholz
Biathlon
Wette: Fourcade erreicht Top 5
 
14 Feb.
14:45
Sprint der Damen in Antholz
Biathlon
Wette: Hauser schlägt Innerhofer
 
13 Feb.
14:45
Mix Staffel in Antholz
Biathlon
Wette: Italien schlägt Russland
 

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Thema Wintersport Wetten

Du willst dich den Wintersport Wetten widmen, hast aber noch ein paar ungeklärte Fragen? Vielleicht findest du in unserem FAQ die passenden Antworten.

Wo finde ich die besten Wintersport Wetten?

Bet365 bietet eine große Auswahl an verschiedenen Wetten zu den verschiedensten Wintersportarten. Insbesondere für Biathlon ist die Auswahl groß. Auch Bwin überzeugt bei unserem Vergleich. Aber auch der große Player Tipico hat Wintersport im Programm. Allerdings fällt hier das Angebot kleiner aus.

Zu welcher Zeit gibt es Wintersport Wetten?

Auf Wintersport können wir logischerweise im Winter tippen. Die ersten Wettkämpfe werden im November ausgetragen. Im März des Folgejahres enden die Meisterschaften. Zu dieser Zeit können wir beispielsweise auf die Rennausgänge der einzelnen Läufe tippen. Im Sommer haben wir bei diversen Bookies die Option, schon auf den Meister der nächsten Saison zu tippen.

Für welche Wintersportart gibt es die meisten Quoten?

Bei den meisten Wintersportarten stehen nur Platzierungs- und Duellwetten zur Auswahl. Bei Bwin und Bet365 können wir beim Biathlon allerdings auch darauf tippen, welcher Athlet besser schießt. Außerdem bieten Bookies auch die Möglichkeit darauf zu tippen, wie viele Scheiben ein Biathlet abräumt. Insgesamt finden wir für Biathlon die meisten und vielseitigsten Quoten.

Wo kann ich meine Wintersport Wetten verfolgen?

Für den Wintersport haben die Bookies leider keine Live-Ticker, wie beim Fußball, Basketball oder Handball. Allerdings läuft im deutschen Fernsehen Wintersport satt. ARD und ZDF teilen sich die Wintersport Wochenenden auf. Auch auf Eurosport werden sämtliche Events übertragen.

Welche Wintersportarten gibt es?

Keine Bundesliga, keine Champions League, keine Europa League. Im Winter wird den deutschen Spielern gerne mal langweilig, wenn man nicht unbedingt auf die anderen internationalen Top-Ligen wetten will. Doch, wie heißt es so schön: "Es gibt immer was zum Wetten!" Und im Winter sind es vor allem die Wintersport-Wetten. Mit ausgeprägter Analyse, Know-How und Erfahrung können hier ordentliche Quoten getroffen werden. Wenn du von Wintersport gar keine Ahnung hat, oder nur mit Après Ski vertraut bist, bekommst du von uns hier alle wichtigen Infos. 

Der Wintersport besteht aus vielen verschiedenen Disziplinen. Die in Deutschland beliebtesten und bekanntesten sind Biathlon und Skispringen. Wie der Name Biathlon schon verrät, handelt es sich um eine Sportart mit zwei verschiedenen Disziplinen: Langlauf und Schießen. Während es einerseits darum geht, so schnell wie möglich durch den Schnee zu pflügen, müssen beim Schießen in aller Ruhe aus 50 Metern Distanz fünf kleine Scheiben getroffen werden. Das Talent, diese zwei komplett gegensätzlichen Disziplinen zu vereinen und zu meistern, fasziniert die Fans. 

Biathlon ist nach Einschaltquoten die beliebteste Wintersportart

Beim Skispringen geht es darum, so weit wie möglich zu springen. Für den richtigen Schwung und Anlauf rasen die "Skiadler" steile Sprungschanzen herunter. Neben der Weite werden auch Haltung und Landung bewertet. Ungefährlich ist diese Sportart nicht. Wer selbst einmal auf einer Schanze stand, weiß, was die Skiflieger leisten. 

Fast alle der großen Wettanbieter haben zu jedem Lauf vom Biathlon und Skispringen Quoten in petto. Dann wären da noch Ski Alpin, Langlauf und die nordische Kombination, auf die man wetten kann. Beim Ersteren brettern Skifahrer jenseits der 100 km/h Marke verschiedene Hänge runter. Während es bei Abfahrt und Super-G auf den Speed und die richtige Ideallinie ankommt, sind Slalom und Riesenslalom deutlich langsamer und technischer. Langlauf ist wie Biathlon, nur ohne Schießen. Außerdem werden in den Rennen verschiedene Lauftechniken vorausgesetzt. 

Und bei der nordischen Kombination müssen die Athleten zunächst von einer Schanze runterspringen. Anschließend folgt eine Langlaufstrecke. Der Athlet, der am besten gesprungen ist, darf als Erster loslaufen. Für die anderen Kombinierer gilt: Je kürzer der Sprung, desto größer ist der Rückstand beim Langlauf.

Biathlon2

Biathlon ist eine Mischung aus Schießen und Skilanglauf

Auf was kann ich beim Wintersport wetten?

Für Biathlon finden wir bei den Bookies die meisten Quoten. Das liegt zum einen daran, weil für diesen Sport die größte Nachfrage da ist. Zum anderen ist der Sport teils auch sehr unberechenbar. Für Wett-Experten ist es damit schwerer eine scheinbar sicherer Wettquote zu treffen. Da Biathlon aus zwei Disziplinen besteht, haben die Bookies zudem mehr Quoten-Möglichkeiten. Eine Rolle könnte auch spielen, dass beim Biathlon durch die höheren Preisgelder die Manipulationsgefahr geringer ist. Während beim Biathlon ein Gewinner ca. 15.000 Euro bekommt, sind es in der nordischen Kombination nur ca. 7.000 Euro. Wir schauen auf die Quoten-Auswahl der einzelnen Wintersportarten. 

Biathlon

Neben Skispringen hat auch fast jeder Bookie Biathlon im Angebot. Die klassische Wette ist die, wer das Rennen gewinnen wird. Wenn es eine spannende und abwechslungsreiche Saison ist, warten hier hohe Quoten. Wer sich absichern will, kann bei Bookies, wie Tipico oder bet365 darauf tippen, dass sein Favoritenathlet zumindest die Top 3 oder Top 6 erreicht. Allerdings gehen die Quoten für diese Wetten schon stark runter. 

Klassisch für Wintersportwetten sind auch die Duellwetten, die es natürlich auch beim Biathlon gibt. Bei diesen Wetten geht es darum, welcher von zwei Athleten besser abschneidet. In der Regel werden hierfür zwei in etwa gleichstarke Sportler genommen. Doch wer sich mit dem Biathlon schon länger beschäftigt, kann hier schon ein paar gute Quoten treffen. Ein kleiner Tipp: Während Tipico und bet365 auf den gleichen Quotenlieferanten vertrauen, bietet Bwin immer andere Duellwetten an. 

Bei Bet365 und Bwin warten noch weitere Biathlon-Quoten. Beispielsweise gibt es Duellwetten für die reinen Schießleistungen. Über-/Unterwetten fehlen auch nicht beim Biathlon. So können wir auf den Vorsprung spekulieren, den der Gewinner am Ende hat. Auch gibt es über-unter-Quoten für die Anzahl von Treffern beim Schießen. Zudem können wir auch darauf wetten, wer nach dem ersten Schießen führt. 

BB190120 BB697

Johannes Thingnes Boe ist der Dominator im Biathlonsport. Zwar verschießt er ab und zu, läuft aber auf der Piste seine Gegner in Grund und Boden.

Auf Biathlon wetten wie ein Profi

Mit Alexander haben wir einen ausgezeichneten Biathlon-Spezialisten auf MySportwetten. Er verfolgt die Skijäger schon seit 2006. Er hat kaum ein Rennen verpasst. Wenn doch, schaut er sich die aufgezeichnete Wiederholung an. Mit dem Einstieg ins Wetten hat er sich auch auf die Biathlon-Quoten gestürzt. Er weiß, worauf es bei diesen Wetten ankommt. Am liebsten tippt er auf die Duellwetten. Hin und wieder nimmt er auch eine Platzierungswette mit.

Er studiert sämtliche Statistiken, wie Laufstärke, Trefferquote, Ergebnisse und auch Ergebnisse aus dem Vorjahr zieht er mit ran. So lässt sich ermitteln, ob ein Biathlet auf einer Strecke beispielsweise besonders gut ist. Wie beispielsweise ein Arnd Peiffer, dessen Laufstil auf den Kurs von Oberhof exzellent passt. Durch seine Erfahrung weiß er auch, welcher Athlet mental beim Schießen eher Probleme bekommt als andere.

Ein wichtiger Baustein für eine gute Analyse ist auch die Berücksichtigung der Form eines Athleten. Wenn ein Biathlet zwar über das ganze Jahr eine gute Laufform und gute Trefferquote am Schießstand hat, aber am gerade stattfindenden Wochenende strauchelt, muss das berücksichtigt werden.

Ein weiterer Faktor sind die Wetterbedingungen. Als Wett-Profi wartet man ab, wie die Bedingungen des Wettkampfs sind, bevor der Schein abgegeben wird. Herrscht starker Wind oder Nebel, wird Biathlon zum Lottospielen. Und wenn es warm und regnerisch ist und die Strecken nicht gut präpariert sind, wird es tiefer und langsamer in der Spur. Da haben dann vor allem schwere Athleten zu kämpfen. Ist es eher eiskalt, ist die Strecke fest. Jeder Biathlet hat da seine Vorlieben.

Insgesamt ist es extrem wichtig zu beobachten, wie der Biathlet tickt. Denn bei der Wette ist er der einzige, der darüber entscheidet, ob die Wette aufgeht, oder nicht. So spielt auch mit rein, welcher Athlet in den Disziplinen, in denen auf Zeit gelaufen wird (Sprint, Einzel), besser zurechtkommt, als bei Disziplinen, in denen direkt gegeneinander gelaufen wird (Verfolgung, Massenstart und Staffel).

Skispringen

Anders als beim Biathlon haben wir beim Skispringen und den anderen Wintersportarten viel weniger Möglichkeiten. Neben den Sieg- und Top-3-Wetten werden bei fast allen Wettanbietern auch noch Duellwetten angeboten. Beim Skispringen kann man außerdem auch darauf tippen, wie groß der Punktevorsprung des Ersten am Ende ist. Auch wer nach dem ersten der zwei Durchgänge führt, können wir tippen. Für die Skispringwetten sollte man sich unbedingt informieren, wie die Trainingssprünge liefen. Denn jeder Skiflieger kommt auf jeder Schanze anders zurecht. 

Ski Alpin

Die Quotenauswahl beim Ski Alpin ist ähnlich wie beim Skispringen. Sieg- und Top-3-Wetten sowie Duellwetten gehören zum Hauptprogramm. Ebenso wie die Vorsprungsquoten und die Tipps, wer nach dem ersten Durchgang führt. Zwei Durchgänge werden aber nur im Slalom und Riesenslalom gefahren. Bei den Speed-Disziplinen Abfahrt und Super G haben die Athleten nur einen Lauf. Interwetten bietet die Option auf die Siegernation zu spekulieren.

Bei Bwin finden wir auch noch ein paar Sonderwetten. Ob beispielsweise ein Athlet, den ersten und den zweiten Durchgang gewinnt. Wir können auch darauf tippen, wie viele Sportler im ersten Durchgang ausscheiden. Bwin ist generell ein guter Anbieter, was die Wintersportwetten betrifft.

Nordische Kombination und Langlauf

Eine schmalere Auswahl finden wir bei den Langlauf und Nordische Kombination Wetten. Das sind auch die beiden Wintersportarten, an denen das Interesse geringer ist. Die meisten Bookies stellen zumindest Quoten für den Rennsieg und die Top 3 online. 

Die besten Wintersport Wettanbieter

Bwin und Bet365 bieten definitiv die größte Auswahl an verschiedenen Quoten zum Wintersport. Unibet und 888sport haben zwar nicht die Auswahl der anderen beiden Bookies, dafür aber einen sehr guten Willkommensbonus, der den Einstieg in die Wintersport Wetten versüßt. Tipico hat von vielen Wintersportarten etwas und ist als Anbieter ohne Wettsteuer ebenfalls empfehlenswert. Außerdem sind die Quoten für die Duellwetten oftmals besser als bei bet365. In der anstehenden Tabelle haben wir die zehn besten Bookies für Wintersport Wetten aufgelistet. 

Die Top 10 Wintersport Bookies

  1. Bis zu 100 €
    100 % Einzahlungsbonus

  2. Bis zu 100 €
    100 % Einzahlungsbonus

  3. Bis zu 100 €
    100 % Einzahlungsbonus

  4. Bis zu 100 €
    200 % Einzahlungsbonus

  5. Bis zu 200 €
    100 % Einzahlungsbonus

  6. Bis zu 100 €
    100 % Einzahlungsbonus

  7. Bis zu 100 €
    + 35 € Extra-Aktionen

  8. Bis zu 200 €
    50 % Einzahlungsbonus

  9. Bis zu 250 €
    100 % Einzahlungsbonus

  10. Bis zu 100 €
    in Gratiswetten

Bwin

Bwin hat uns im Vergleich am besten überzeugt. Aber die Seite liegt fast auf Augenhöhe mit Bet365. Für alle Wintersportarten warten sämtliche Quoten. Beim Biathlon warten sogar exklusive Tipps. Das können wir bei keinem anderen Bookie finden. Und auch der Wettbonus ist sehr gut. 

Sportwetten Bonus:

Bis zu 100 €
100 % Einzahlungsbonus

Umsatzbedingungen: 6x Bonussumme Mindestquote: 1.70 Bonus Code: Kein Code

Bet365

Minimal dahinter Bet365 auf Rang zwei. Bet365 hat ein großes Aufgebot an Duellwetten. Auch die Option darauf zu tippen, dass bestimmte Athleten nicht die Top 6 erreichen, überzeugen bei unserem Test. Beim Biathlon können wir sogar live wetten. 

Sportwetten Bonus:

Bis zu 100 €
100 % Einzahlungsbonus

Umsatzbedingungen: 0x Bonussumme Mindestquote: 1.20 Bonus Code: Kein Code

Tipico

Deutschland Buchmacher Nummer eins überzeugt mit steuerfreien Wetten. Somit bleibt mehr vom Gewinn übrig. Bei den Duellwetten warten oftmals höhere Quoten als bei der Konkurrenz. Außerdem ist Tipico blitzschnell beim Auswerten der Wettscheine. Bei anderen Bookies dauert es gerne mal 30-60 Minuten bis eine Wintersport-Quote ausgewertet wurde.

Sportwetten Bonus:

Bis zu 100 €
100 % Einzahlungsbonus

Umsatzbedingungen: 6x Bonussumme Mindestquote: 2.00 Bonus Code: Kein Code

888sport

Zwar ist die Auswahl nicht ganz so groß an Wintersport Quoten. Dafür sind so gut wie alle wichtigen Wintersportarten dabei. Auszeichnend für 888sport ist aber vor allem der großzügige Wettbonus.

Sportwetten Bonus:

Bis zu 200 €
100 % Einzahlungsbonus

Umsatzbedingungen: 7x Bonussumme Mindestquote: 1.50 Bonus Code: Kein Code

Unibet

Unibet hat eine gute Auswahl an Wetten. Überzeugend ist allerdings vor allem der Wettbonus, der total einfach durchzuspielen ist. Für Wintersport Spieler Einsteiger ist er genau das Richtige.

Sportwetten Bonus:

Bis zu 100 €
200 % Einzahlungsbonus

Umsatzbedingungen: 6x Bonussumme Mindestquote: 1.40 Bonus Code: Kein Bonuscode

Betano

Auch Betano zählt zu einem guten Wintersport Wetten Anbieter. Generell zeichnet Betano eine große Quotenvielfalt aus. Außerdem wartet auf Neukunden ein guter Bonus, der einfach durchzuspielen ist.

Sportwetten Bonus:

Bis zu 100 €
100 % Einzahlungsbonus

Umsatzbedingungen: 11x Bonussumme Mindestquote: 1.65 Bonus Code: Kein Code

Interwetten

Ein seriöser und großartiger Anbieter ist Interwetten. Sie bieten auch zu verschiedenen Wintersportarten Wetten an. Besonders klasse ist, dass der Bonus stufenweise durchgespielt werden kann und der Kunde die Möglichkeit hat, zu jedem Zeitpunkt sein Geld auszuzahlen.

Sportwetten Bonus:

Bis zu 100 €
+ 35 € Extra-Aktionen

Umsatzbedingungen: 5x Bonussumme Mindestquote: 1.70 Bonus Code: Kein Code

Bet-at-Home

Auch noch gut im Rennen dabei ist Bet-at-Home. Der Bookie hat unzählige Wintersport-Quoten und besticht durch langjährige Erfahrung und Souveränität. 

Sportwetten Bonus:

Bis zu 200 €
50 % Einzahlungsbonus

Umsatzbedingungen: 8x Bonussumme Mindestquote: 1.70 Bonus Code: FIRST

Betway

Betway darf in dem Ranking natürlich auch nicht fehlen. Für Wintersport Fans wartet dort eine schöne Auswahl an Quoten. Auszeichnend ist auch der Wettbonus.

Sportwetten Bonus:

Bis zu 250 €
100 % Einzahlungsbonus

Umsatzbedingungen: 6x Bonussumme Mindestquote: 1.75 / 1,40 Bonus Code: Kein Code

LeoVegas

LeoVegas ist nicht allzu vielen Spielern bekannt. In Skandinavien ist der Bookie bereits total etabliert. Auf dem deutschen Markt greift er unter anderem mit einem großen Angebot an Wintersport Wetten an.

Sportwetten Bonus:

Bis zu 100 €
in Gratiswetten

Umsatzbedingungen: 1x Bonussumme Mindestquote: 1.80 Bonus Code: Kein Code